Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück

Vermietung von Büros & Optimierung laufender Mietverträge

Wir finden das optimale Büro für Sie

Das Wichtigste zuerst: Wie reagiert der Büroimmobilienmarkt auf die aktuelle Krise?

Der Markt für Büroimmobilien wird aller Voraussicht nach keine so gravierenden Veränderungen erleben wie etwa der Markt für Einzelhandelsflächen. Dennoch werden erst einmal weniger, vor allem weniger langfristige Mietverträge abgeschlossen werden. Doch bei den Büroflächen könnte ein vorübergehender, krisenbedingter Abschwung sogar zu einer Normalisierung führen. 


Denn: Bislang war die Nachfrage an vielen Standorten – egal, ob A- oder B-Stadt – sehr hoch und der Markt vielerorts dementsprechend angespannt. So zeigt die Entwicklung zwischen 2005 und 2019 größtenteils kontinuierlich sinkende Leerstände in den Top-7-Standorten in Deutschland (vgl. folgende Grafik). Selbst Banken- und Finanzkrise (2008/2010) haben der Entwicklung nicht längerfristig etwas anhaben können.

 Hamburg
- Leerstand Büroflächen in den A-Städten

Unternehmen werden Flächenbedarf prüfen
Wenn absehbar ist, wann die Pandemie überwunden sein wird, werden zahlreiche Unternehmen ihre Strategie auf den Prüfstand stellen. Sie werden Mietflächen verkleinern, neue Flächen an anderen Standorten anmieten oder sich branchenbedingt unter Umständen sogar vergrößern. Unterm Strich bedeutet das vor allem eines: Ist die Talsohle der Corona-Krise durchschritten, kommt Bewegung in den Markt.


Vorangegangene Krisen in den Jahren 2008 und 2010 haben gezeigt, dass sich die Zahl der sozialversicherungspflichtig Bürobeschäftigten durch sie nicht verringert hat. Allerdings könnte der Bedarf an Flächen künftig weniger stark mit der Zahl der Bürobeschäftigten korrelieren als bisher. 


Dazu käme es, wenn Arbeitgeber ihren Angestellten – aufgrund positiver Erfahrungen während der Corona-Krise – künftig die Tätigkeit im Homeoffice erleichtern und physische Arbeitsplätze in der Firma einsparen. Ob es solche Änderungen in den Unternehmenskulturen geben wird und welchen Einfluss dies auf den Flächenbedarf einzelner Unternehmen haben könnte, wird sich aber erst im Laufe des Jahres zeigen.

 Hamburg
- Entwicklung der Zahl der Bürobeschäftigten

Egal, ob Klein- oder Großunternehmen: Mit uns finden Sie die passende Bürofläche

Unsere erfahrenen Immobilienspezialisten unterstützen Sie dabei, Ihre Kriterien für das perfekte Büro herauszuarbeiten, und identifizieren Flächen, die zu Ihnen und Ihren Mitarbeitern passen. 


Unser Tipp: Für einen ersten Überblick nutzen Sie unseren Büroflächen-Ratgeber – eine praktische Online-Broschüre, die Fragen rund um Standort, Mietflächenermittlung und Raumaufteilung kompakt beantwortet.


Ihr Mietvertrag fürs Büro läuft schon länger, Sie möchten ihn anpassen lassen? Auch hier helfen Ihnen unsere Fachleute für Büro-Vermietung weiter. Sie überprüfen die Konditionen und optimieren den Mietvertrag für Ihr Büro.

Büro-Experten vor Ort


Engel & Völkers Commercial ist an rund 65 Standorten deutschlandweit für Sie aktiv. In jedem Gewerbebüro vor Ort steht Ihnen ein Experte oder ein Expertenteam für die Vermietung von Büroflächen zur Verfügung. Hier finden Sie ein Gewerbebüro in Ihrer Nähe.


Unsere Dienstleistungen für Eigentümer und Mietinteressenten

  • Standortberatung & Mietflächenermittlung​
  • Immobiliensuche
  • Vermietung
  • Optimierung bestehender Mietverträge
  • Flächenbewertung
  • Betreuung durch unsere Büro-Experten vor Ort

Eine Auswahl unserer aktuellen Angebote

Ihr Ansprechpartner in der Zentrale von Engel & Völkers Commercial

Engel & Völkers Commercial - Jan Kotonski

Jan Kotonski

Head of Sales Development
Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Unternehmenszentrale Commercial

Folgen Sie uns auf Social Media

Die richtige Immobilie ist ein wesentlicher Aspekt Ihres Unternehmenserfolgs. Von der repräsentativen Außenfassade über die arbeitsökonomische Raumaufteilung samt moderner technologischer Ausstattung bis hin zur optimalen Verkehrsanbindung - die Nutzungskriterien sollten den spezifischen Anforderungen Ihres Unternehmens bestmöglich entsprechen. Deshalb steht am Anfang unserer Beratungsleistung stets eine eingehende Analyse Ihres Immobilienbedarfs, die neben den Standortbedingungen die Objektkriterien detailgenau berücksichtigt. Unsere Experten gleichen Ihren Immobilienbedarf mit dem jeweiligen Angebotsportfolio ab und können Ihnen somit fundierte und qualifizierte Empfehlungen an die Hand geben. Wir unterstützen Sie bei Fragen zu Prozessabläufen, Betriebs- und Effizienzkosten sowie Mietkonditionen und begleiten Sie bis zur Übergabe - auf Wunsch auch darüber hinaus beim Um- bzw. Einzug.