Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Großzügiges Gewerbeareal zu vermieten

Industrie / Lagerhallen / Produktion, Miete | Deutschland, Schleswig-Holstein, Wedel, Umland West
-Icon
(auf Anfrage)
Preis
Gesamtfl. ca.-Icon
163.353,1 sqft
Gesamtfl. ca.
Grundstück ca.-Icon
4,9 ac
Grundstück ca.
Teilbar ab-Icon
110.276,26 sqft
Teilbar ab
-Icon
(auf Anfrage)
Preis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten durch den Anbieter für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über diese Immobilie wissen sollten


Ausstattung und Besonderheiten dieser Immobilie

Im sogenannten Speckgürtel von Hamburg und angrenzend an das neu entstehende Gewerbegebiet "BusinessPark Elbufer" liegt dieses Gewerbe-Quartier.
Der sukzessive errichtetet Lager- und Distributionskomplex wurde in drei Bauabschnitten errichtet. Der mehrgeschossige Gebäudekomplex ist in einer Stahlbeton-Stahlskelettkonstruktion erbaut. Die Fassade ist mit einer Aluprofiloptik versehen sowie einer Flachdachkonstruktion mit Stahl- und Holzbindern. Die Andienung befindet sich überwiegend auf Rampenniveau. Insgesamt besitzt der Komplex bis zu fünf Geschosse, teilweise mit Niveauunterschieden, und ist nicht unterkellert.
Das Gebiet fällt unter den Bebauungsplan Nr. 20a "Schulauer Hafen" vom 11.01.1989, dieser weist das gesamte Gebiet als "SO-Hafen" aus. Ausweisung: SO-Hafen; GRZ 0,6; OKD 16,0 m.ü.NN, g

• Deckenhöhe ca. 2,80 m UKB
• Andienung über 5 Rampentore
• Lichtanlage separat steuerbar
• die Lagerflächen im 1. und 2. OG werden über 2 Lastenaufzüge angedient (Traglast ca. 5t)
• Regalierung kann übernommen werden
• Papppresse
• Tageslicht durch beidseitige Fensterbänder
• ausreichend Stellplätze vorhanden
• ein Energieausweis liegt zur Besichtigung vor

=================
Unser Angebot für Sie:
=================
Auch wenn dieses Objekt nicht das genau Passende für Sie ist: Sprechen Sie uns gern an. Wir kennen den Hamburger Markt und finden auch für Sie die passende Immobilie.

Kontakt:
Engel & Völkers Gewerbe GmbH & Co. KG
Tel: 040-36 88 10 200

Besichtigung:
Jederzeit nach Vereinbarung möglich. Die genaue Anschrift wird nur bei berechtigtem Nachweis eines Kauf-/Mietinteresses bekannt gegeben.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen Interessenten nur mit vollständiger postalischer Anschrift und Telefonnummer aussagekräftige Unterlagen zukommen lassen.

Es gelten unsere AGB. Diese finden Sie unter

www.engelvoelkers.com/de-de/hamburgcommercial/agb/

Weitere Angebote finden Sie auch auf unserer Homepage.


EV1613744/G1


Umland West: Lage und Umfeld dieser Immobilie

Wedel liegt vollständig im Bereich des Hamburger Verkehrsverbundes HVV. Die S-Bahn-Linie S 1 aus Richtung Poppenbüttel bzw. Flughafen und Hamburg-Altona endet am Bahnhof Wedel. Der Stadtbusverkehr wird durch die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) innerhalb des HVV betrieben. Daneben gibt es auch Regionalbuslinien nach Haseldorf, Uetersen, Elmshorn, Pinneberg, Quickborn und Norderstedt. Der Zentrale Omni-busbahnhof (ZOB) mit Taxi-Standplatz und einer darunter befindlichen Tiefgarage mit 168 Stellplätzen für den Park-and-Ride-Verkehr und Bike-und-Ride-Plätzen direkt westlich des S-Bahnhofs Wedel wurde am 9. Mai 1987 in Betrieb genommen. Von hier führt auch die Linie 189 über Schulau und Hamburg-Rissen (Tinsdal) bis zum S-Bahnhof Blankenese, wo Anschluss an die S-Bahn und weitere Buslinien besteht. Die Busse dieser Linie verkehren werktags im 10-Minuten-Takt und benötigen eine Fahrzeit von etwa 30 Minuten zwischen Wedel und Blankenese. Sie wechseln i.d.R. am Bf. Blankenese auf die Metrobus-Linie 22 über Osdorf, Stellingen und Lokstedt nach Eppendorf zum U-Bf. Kellinghusenstraße.
Eine Busanbindung nach Hamburg wird auch nachts angeboten. Die Bundesstraße 431 verläuft von Hamburg-Altona kommend durch Wedel und dann weiter über Uetersen, Elmshorn und Glückstadt nach Meldorf. Fährverbindungen Eine regelmäßige Personenfährverbindung über die Elbe wird von der Lühe-Schulau-Fähre GmbH (LSF) betrieben. Vom Frühjahr bis zum Herbst ist Wedel Haltepunkt einer Expressfähre von und nach Helgoland, die am Willkomm-Höft anlegt. Während der Sommersaison bestehen über die Niederelbefahrten der HADAG Verbindungen zu den Hamburger St.-Pauli-Landungsbrücken sowie nach Stadersand.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Hamburg Commercial
  • Engel & Völkers Gewerbe GmbH & Co. KG
  • Lizenzpartner der Engel & Völkers Commercial GmbH
  • Abteilung Industrie- und Logistikimmobilien
  • Stadthausbrücke 5
  • 20355 Hamburg · Deutschland
  • Tel.: +49 40 368810200
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
Engel & Völkers Gewerbe GmbH & Co. KG
Stadthausbrücke 5, 20355 Hamburg
Telefon: +49 40-36 88 10-0
Geschäftsführer: Alexander Lampert, Niclas Gyllensvärd
FHH Bezirksamt Mitte, Verbraucherschutzamt, Abteilung für Gewerbe- und Ordnungsangelegenheiten, Klosterwall 2, 20095 Hamburg
Handelsregister: Hamburg
HRA 115256
Umsatzsteuer-ID: DE 286 12 82 07
Steuernummer: 48 60 00 23 67
Lizenzpartner der Engel & Völkers Commercial GmbH
Online-Streitbeilegung: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
https://www.engelvoelkers.com/de-de/hamburgcommercial/impressum/

Energie­informationen


Courtagepassus

3 Brutto-Monatsmieten zzgl. MwSt.
Die Courtage in Höhe von 3 Brutto-Monatsmieten zzgl. MwSt. ist bei Mietvertragsabschluss fällig und vom Mieter an die Engel & Völkers Gewerbe GmbH & Co. KG zu zahlen.



Folgen Sie uns auf Social Media