Unsere jüngsten Marktreports auf einen Blick

Neu veröffentlicht
Engel & Völkers Research

Datenerhebung, Analysen & Prognosen – Deutschland und international

Marktberichte für alle Immobilientypen

Engel & Völkers Marktberichte für Immobilien werden von unserem internen Team aus Research Analysten für alle Immobilientypen erstellt: private Wohnimmobilien, Anlageimmobilien sowie jede Art von Gewerbeimmobilien wie Büros, Ladengeschäfte, Industrie (Halle und Fläche) oder Hotels. 

Für welche deutsche Stadt suchen Sie einen Marktreport?

Sie können die Kartenansicht vergrößern und verkleinern. Beim Klick auf einen roten Punkt werden Ihnen alle verfügbaren Marktreports des Standorts und der Link zu den Beratern vor Ort angezeigt.

Blog

Letzte Beiträge

Mitgliedschaften

Wir unterstützen den Branchenverband ZIA – Zentraler Immobilien Ausschuss – und die Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung gif

 Hamburg
- Engel & Völkers Commercial ist Mitglied von ZIA und gif

Unsere Marktberichte für Immobilien im Überblick

Ihr Blick in die Immobilienmärkte

Jetzt abonnieren: Research News

Immer gut informiert mit den aktuellsten Marktdaten
Wie entwickeln sich die Märkte für Wohn- und Ferienimmobilien, Mehrfamilienhäuser, Büroflächen und Industrieobjekte? Bleiben Sie up to date mit dem Newsletter von Engel & Völkers Research.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Sie erhalten in Kürze eine Nachricht per E-Mail. Bitte bestätigen Sie die Anmeldung durch einen Klick auf den Link.
Ihre E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Bei Ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Ich willige in diese Verarbeitung meiner Daten ein.

1. Was steht in den Engel & Völkers Marktberichten?

Unsere Marktberichte basieren auf den Zahlen aus Käufen, Verkäufen und Vermietungen, die von Partnern unseres weltweiten Netzwerks bestehend aus rund 1.000 Wohnimmobilien-Shops und Gewerbebüros vermittelt wurden. Sie stellen jeweils ein Land, eine Stadt oder Region beziehungsweise eine Immobilienart in den Fokus.


Dementsprechend bieten die Marktberichte eine große Bandbreite an Informationen und in Relation zueinander gesetzte Daten. Sie enthalten unter anderem Angaben zu Kauf- und Mietpreisen in Städten und Stadtteilen, Faktoren und Renditen inklusive Lagekarten und Lageeinschätzungen sowie demografische Kennzahlen, Standortrankings, Transaktionszahlen, Entwicklungstrends und aktuelle Beurteilungen durch lokale Experten.

2. Für welche Länder sind Berichte verfügbar?

Zurzeit stehen Ihnen Immobilien-Marktberichte für folgende Länder zur Verfügung:

Belgien

Deutschland

Frankreich

Italien

Österreich

Schweiz

Spanien

Die Marktinformationen werden in der Regel ein- bis zweimal jährlich in gedruckter Form beziehungsweise als PDF veröffentlicht. Parallel erhalten User z.B. für den deutschen Immobilienmarkt stets die aktuellsten Zahlen online: Interaktive Grafiken, die auf die jeweils jüngsten Zahlen in den E&V Datenbanken zugreifen, spielen die neuesten Preise und Analysen aus.

3. Richten sich Immobilien-Marktberichte an Investoren oder Privatleute?

Immobilien-Research liefert für alle Marktakteure relevante Informationen – für diejenigen, die sich professionell mit Kauf und Verkauf von Anlageimmobilien beschäftigen genauso wie für diejenigen, die ein Haus oder eine Wohnung für sich selbst finden wollen.


Marktberichte stellen somit für Anleger und Bestandshalter sowie für private Käufer und Verkäufer eine wichtige Entscheidungsgrundlage dar. Nicht zuletzt unterstützen die Reports mit lokalen Immobilienpreisen, Prognosen und Entwicklungspotenzialen auch Projektentwickler und Mieter bei der Wahl ihres Standorts und tragen zu einer allgemeinen und öffentlich zugänglichen Transparenz des Marktumfeldes bei.

4. Gibt es Reports für alle Immobiliensparten?

Das Research-Team von Engel & Völkers fertigt Analysen, Marktberichte und Prognosen für alle relevanten Immobilientypen an. Dazu gehören:


5. Wie werden Marktberichte für Immobilien erstellt?

Die rund 950 Engel & Völkers Standorte liefern kontinuierlich neue Daten aus ihren Immobilien-Verkäufen an das zentrale Research-Team. Die Analysten prüfen die Zahlen und pflegen sie in die Datenbanken ein, auf deren Basis alle Marktberichte Immobilien erstellt werden.


Parallel rufen die Analysten Marktdaten aus verschiedenen weiteren Quellen ab, darunter Gutachterausschüsse, Melderegister, Statistikämter des Bundes und der Länder sowie mehrere Immobilien-Datenbanken wie RIWIS und die Value Marktdatenbank.


Zusätzlich zu den harten Fakten, die den aktuellen Stand sowie die Entwicklung im Vergleich zu Vorjahren wiedergeben, bieten die Marktberichte Immobilien einen Blick in die Zukunft. Research Analysten und erfahrene Immobilienberater aus unseren Standorten erkennen kommende Trends und erarbeiten auf Basis der Marktentwicklung eine Prognose.


So unterstützen Engel & Völkers Marktberichte Käufer und Verkäufer, private und institutionelle Investoren sowie Mieter und Vermieter bei ihren wirtschaftlichen Entscheidungen.

Haben Sie eine Frage rund um die Immobilien-Marktberichte?

Nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten oder wenden Sie sich gern direkt an unsere Research Analysten.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Research