Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück
Engel & Völkers Lizenzpartner Mönchengladbach Commercial > Blog > Objekt der Woche: Reihenmittelhaus mit Jugendstilfassade

Objekt der Woche: Reihenmittelhaus mit Jugendstilfassade

Lagebeschreibung

Der zum Stadtbezirk Nord gehörende Stadtteil Eicken verfügt gegenwärtig über ca. 15.000 Einwohner und hat sich in den vergangenen zehn Jahren positiv entwickelt. Der einst unattraktive Stadtteil wird nun immer mehr zum Szeneviertel für Studenten, junge Künstler und Familien. Ganze von Jugendstilfassaden dominierte Straßenzüge und die sich durch den Stadtteilkern ziehende Fußgängerzone auf der Eickener Straße, verleihen dem Stadtteil seinen besonderen Charme. Darüber hinaus ist die Nähe zur Mönchengladbacher Innenstadt sowie zum Bunten Garten erwähnenswert. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr sowie an die Autobahn ist als sehr gut zu bezeichnen. Der Hauptbahnhof ist schnell erreichbar, ebenso wie die A52 (Mönchengladbach-Nord).

Objektbeschreibung

Das Objekt ist ein Reihenmittelhaus mit Jugendstilfassade und wurde ca. im Jahr 1890 errichtet und das letzte Mal vor ca. 30 Jahren saniert. Zurzeit besteht ein Sanierungsstau, der vor allem die Sanitäranlagen betrifft. Unter den abgehängten Decken befindet sich Stuck aus dem Baujahr und unter den Fliesen bzw. verlegten Teppichböden befinden sich Holzdielenböden. Vom Keller bis zum 1.OG wurden Marmorfliesen verlegt, ab dem 2.OG Laminat und Teppich. Zurzeit befinden sich zwei Wohneinheiten im Objekt. Diese werden derzeit eigengenutzt. Die Aufteilung in mehrere Einheiten ist jedoch möglich. Eine Gasbrennwertheizung aus dem Jahr 2016, Durchlauferhitzer sowie eine Terrasse sind vorhanden.

- Gute Lage im Gründerzeitviertel
- Jugendstilfassade und Stuckelemente
- Derzeit 2 Wohneinheiten (andere Aufteilung möglich)
- Eigennutzung möglich
- Sanierungsstau
- Bäder ca. 10-20 Jahre alt
- Fenster ca. 30 Jahre alt (Holz, Kunststoff)
- Abwasserleitungen (2016)
- Gas-Brennwertheizung (2016)
- Warmwasser teilweise über Durchlauferhitzer
- Elektrik Unterverteilung fast vollständig erneuert vor ca. 20 Jahren
- Bodenrichtwert laut BorisNRW 260€/m²
- Terrasse im 1. OG

Exposé

 Mönchengladbach
- ObjektderWoche_KW4_2020_Mönchengladbach_1000x600.jpg
Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Mönchengladbach Commercial
  • Rheinbahnstraße 36
    41063 Mönchengladbach
    Deutschland
  • Fax: +49-2161-946 47 99

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media