Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück
Engel & Völkers Lizenzpartner Rostock

Ihr Immobilienmakler in Rostock und im Ostseebad Warnemünde

Herzlich Willkommen bei Engel & Völkers, Ihrem Immobilienmakler in Rostock und im Ostseebad Warnemünde

Willkommen bei Engel & Völkers, Ihrem Immobilienmakler in Rostock und Warnemünde für Wohn- und Ferienimmobilien an der Ostseeküste.

Engel & Völkers Rostock betreut Ihre Immobilien in und um Rostock, speziell auch im Ostseebad Warnemünde. Unsere kompetenten Immobilienberater stehen Ihnen für eine professionelle Beratung in unserem Immobilienshop direkt in der Innenstadt von Rostock, Lange Straße 9, zur Verfügung. Zusätzlich erreichen Sie uns auch im Ostseebad Warnemünde in der Alexandrinenstraße 102, parallel zum Alten Strom.

Sie möchten Ihre Immobilie veräußern oder sind auf der Suche nach einem neuem Zuhause? Gern präsentieren wir Ihnen unser Dienstleistungsangebot in unserem Shop. Auch bei der Vermietung oder Hausverwaltung Ihrer Immobilie sind wir Ihr professioneller Ansprechpartner!

Besuchen Sie uns doch einfach oder vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit einem unserer Mitarbeiter. Es lohnt sich, schauen Sie gern in unseren Shops vorbei!

Ihr Engel & Völkers Team Rostock und Warnemünde


Newsletter

Registrierung
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein und erhalten Sie automatisch aktuelle Informationen.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Sie erhalten in Kürze eine Nachricht per E-Mail. Bitte bestätigen Sie die Anmeldung durch einen Klick auf den Link.
Ihre E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Bei Ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Ich willige in diese Verarbeitung meiner Daten ein.

Blog

Letzte Beiträge

Wir sind für Sie da!

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Rostock
  • Lange Strasse 9
    18055 Rostock
    Deutschland
  • Fax: +49 381 37 56 67 10

Folgen Sie uns auf Social Media

Rostock

Zahlen und Fakten: Rostock ist eine Regiopole und hat über 200.000 Einwohner. Damit ist sie die nach Einwohnern größte Stadt des Landes Mecklenburg-Vorpommern und eine der 40 größten Städte Deutschlands. Im Zuge des Bevölkerungswachstums nimmt auch die Bedeutung des Immobilienmarktes und im Speziellen des Wohnungsmarktes in Rostock und seiner Regiopolregion zu, die Miet- und Eigentumspreise entwickeln sich in attraktiven Wohnlagen wie in urbanen Blockrandviertel und Villenkolonien beständig positiv. 

Stadtgliederung: Die Stadt zieht sich etwa 20 Kilometer am Lauf des Flusses Warnow bis zur Ostsee entlang. Der größte bebaute Teil Rostocks befindet sich auf der westlichen Seite der Warnow. Der östliche Teil der Stadt wird durch den Überseehafen, Gewerbestandorte und das Waldgebiet der Rostocker Heide geprägt. Das Stadtgebiet Rostocks ist in 31 Ortsteile gegliedert. Zu statistischen Zwecken sind diese in 21 Stadtbereiche (A bis U) zusammengefasst.

Standort- und Marktentwicklung: Mit dem Ostseehafen und dem größten Kreuzfahrthafen gilt die Hansestadt Rostock als wirtschaftlich stärkster Standort im Nordosten Deutschlands. Tourismus, Maschinen- und Schiffbau tragen zu der positiven Wirtschaftsentwicklung bei. Der Immobilienmarkt ist durch steigende Preise und eine hohe Nachfrage gekennzeichnet.

Preise und Lagen der Immobilien: Zu den begehrten Lagen von Rostock zählen das durch Gründerzeithäuser geprägte Bahnhofsviertel, Gartenstadt, Biestow und die Altstadt. Im Norden von Rostock in direkter Ostseelage ist Warnemünde ein gefragter Standort auch für Ferienimmobilien. Hochwertige Objekte mit Zugang zum Meer sind beliebt und kommen selten auf den Markt. Das Petriviertel gewinnt aufgrund von Neubauprojekten sowie zahlreicher Modernisierungsmaßnahmen zunehmend an Attraktivität. Singels, Paare und Senioren suchen vorwiegend Wohnungen in zentrumsnahen Lagen. Familien zieht es in die grünen Randgebiete, wo Einfamilien-, Reihen- und Doppelhäuser sehr gefragt sind. Wichtige Kaufkriterien sind dabei eine energieeffiziente sowie moderne Ausstattung. Auch bei Investoren ist Rostock ein interessantes Ziel, da es aufgrund der hohen Nachfrage durch Studenten in Stadteilen wie Kröpeliner-Tor-Vorstadt Mietsteigerungspotential gibt.

Preisentwicklung: Auf dem Rostocker Wohnimmobilienmarkt haben sich sowohl Kaufpreise als auch Mieten in den guten sowie sehr guten Lagen weiter erhöht. Für Ein- und Zweifamilienhäuser ist die Preisobergrenze deutlich um 250.000 EUR auf 1 Mio. EUR gestiegen. Dabei wurden für architektonische Ausnahmeobjekte in Toplagen sogar teilweise Kaufpreise über 2 Mio. EUR erzielt. Auch für Eigentumswohnungen zogen die durchschnittlichen Spitzenpreise auf aktuell 8.000 EUR/m² an. In erster Reihe in direkter Wasserlage wurden vereinzelt sogar Preise von bis zu 10.000 EUR/m² aufgerufen. Die Mieten erreichten in den sehr guten Lagen in der Spitze 18 EUR/m², was ebenfalls eine Steigerung darstellt.

Ausblick: Aufgrund des anhaltend niedrigen Zinsniveaus sowie der wirtschaftlich positiven Entwicklung wird die Nachfrage nach Wohneigentum hoch bleiben. So geht Engel & Völkers für 2020 von weiteren Preissteigerungen aus. Die Mieten werden voraussichtlich stabil bleiben.