Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück
Engel & Völkers Lizenzpartner Weimar

Immobilien in Weimar: Haus, Wohnung, Grundstück, Villa, Mehrfamilienhaus und Gewerbeimmobilien verkaufen oder vermieten

Ihr Immobilienmakler in Weimar - Herzlich Willkommen bei ENGEL & VÖLKERS

Weimar, die Klassikerstadt! Und das bezieht sich natürlich nicht nur auf die beiden Dichter, Sie wissen schon welche. Weimar ist eben auch eine Stadt, in welcher die nun selber schon ‚Klassische Moderne‘ ihren Ausgang nahm. Das Bauhaus ist jedem ein Begriff. Und da die Stadt uralt ist, ein belebter Flecken seit Jahrtausenden, vermag der Architekturinteressierte hier bauliche Zeugnisse zumindest der letzten Jahrhunderte mit all ihren Stilen auszumachen. Es lebt sich einfach schön in der jungen Universitätsstadt. Das Klima sei hier etwas wärmer und trockener als in anderen Regionen Mittelthüringens. Und wer doch mal weg möchte, die Autobahn 4 sowie der Flughafen Erfurt-Weimar liegen beinah vor der Tür. Unsere Partnerstädte sind Hämeenlinna (Finnland), Trier (Deutschland), Blois (Frankreich), Siena (Italien).

Weimar hat etwa 65.000 Einwohner (mit übrigens deutlich mehr Einwohnerinnen) und besteht aus den Stadtteilen: Altstadt, Industriegebiet Nord, Industriegebiet West, Nordstadt, Nordvorstadt, Parkvorstadt, Schönblick, Südstadt, Weststadt, Westvorstadt. Als Ortsteile gehören dazu: Gaberndorf, Gelmeroda, Legefeld (mit Holzdorf), Niedergrunstedt, Oberweimar/Ehringsdorf, Possendorf, Schöndorf, Süßenborn, Taubach, Tiefurt, Tröbsdorf.

Auffallend ist in unserer Region die seit einigen Jahren wieder deutlich zunehmende Attraktivität des Urbanen. Es zieht die Menschen zurück in die lebendige Stadt, beziehungsweise in die Stadtnähe. Beliebt und gesucht sind die bekannten ‚Guten Lagen‘, tendenziell im Süden sowie der Altstadt. So nimmt in Weimar (mit Ausnahme von 1-Zimmer-Wohnungen) die absolute Wohnungsanzahl ebenso zu, wie die Wohnfläche pro Person; Gesamtbestand etwa 33.850 Einheiten. Ein Zeichen gefestigten Wohlstands! Und genauso die Preisentwicklung: steigend, in den typischen ‚Eigentümer-Lagen‘. Begehrt sind dabei Immobilien von entweder klassischer Stil-Substanz oder kompromissloser Modernität, auch gekonnte Kombinationen von Beidem. Natürlich dann mit jeweils authentischer Ausstattung und zeitgemäßem Komfort. Wohnwünsche also, die sich in Weimar durchaus erfüllen lassen.

In Weimar und Umgebung vermitteln wir Immobilien: Villen, Häuser, Wohnungen und Grundstücke; auch Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Geschäftshäuser sowie Anlageimmobilien. Gerne übernehmen wir den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie hier in Weimar und ganz Thüringen.

Wir sind für Sie da:

Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

telefonisch unter 03643 - 90 64 10 

oder per E-Mail Weimar@engelvoelkers.com

Newsletter

Registrierung
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein und erhalten Sie automatisch aktuelle Informationen.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Sie erhalten in Kürze eine Nachricht per E-Mail. Bitte bestätigen Sie die Anmeldung durch einen Klick auf den Link.
Ihre E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Bei Ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck des regelmäßigen Erhalts von Newslettern des Engel & Völkers Lizenzpartner einverstanden.


Welche Daten der Engel & Völkers Lizenzpartner im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie hier. Sie können Ihre Einwilligungen hier jederzeit für die Zukunft widerrufen.


Ich stimme dieser Verarbeitung meiner Daten zu.

Blog

Letzte Beiträge

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Weimar
  • Kaufstraße 11
    99423 Weimar
    Deutschland
  • Telefon 03643 906410
    Fax: 03643 9064129

Folgen Sie uns auf Social Media

Wohnimmobilien in Weimar: Villen, Häuser und Wohnungen

Engel & Völkers Weimar ist als Immobilienmakler in Weimar und Umgebung tätig. Wir verkaufen Immobilien wie


·        Villen

·        Einfamilienhäuser (EFH),

·        Reihenhäuser (RH)

·        Doppelhaushälften (DHH)

·        Eigentumswohnungen (ETW) und

·        Grundstücke (GDST)


zur Eigennutzung oder Geldanlage.


Als kompetenter Makler von Immobilien kennen wir den Immobilienmarkt in Weimar detailliert und können diesen exakt einschätzen, um Sie bei der Vermarktung Ihrer Immobilie sachgerecht zu unterstützen. So beobachten und analysieren wir den Weimarer Markt für Immobilien genau und lassen diese Erkenntnisse in unsere kostenlosen Marktpreiseinschätzungen einfließen.

Die Entwicklung des Wohnimmobilien-Marktes in Weimar

Die Klassikerstadt Weimar mit fast 66.000 Einwohnern hat sich in den letzten Jahren sehr gut entwickelt. So hat Weimar als Verwaltungszentrum große Bedeutung für ganz Thüringen und verfügt mit der Bauhausuniversität und der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ über national und international anerkannte und geachtete Hochschulen. Der Wirtschaftsstandort Weimar ist vor allem durch das Dienstleistungsgewerbe wie zum Beispiel Hotellerie und Gastronomie geprägt, es gibt aber auch einige größere Betriebe wie die Bayer Weimar GmbH und Co. KG oder Hydrema. Sehr beliebt ist Weimar auf Grund seiner guten Verkehrsanbindung auch als attraktiver Wohnort für Menschen, welche beruflich in Erfurt oder Jena tätig sind.


Große Bedeutung hat Weimar auch als Kulturstadt. So war Weimar 1999 Europäische Kulturhauptstadt und zieht nach wie vor jedes Jahr hunderttausende Touristen aus dem In- und Ausland an. Besuchermagneten sind die zu Museen ausgebauten Häuser der Dichterfürsten Goethe und Schiller, die Herzogin Anna-Amalia-Bibliothek, das deutsche Nationaltheater, in welchem die verfassungsgebende Nationalversammlung der Weimarer Republik stattgefunden hatte, das neuerrichtete Bauhausmuseum und die Gedenkstätte im nahe gelegenen Konzentrationslager Buchenwald.


Die exzellente Hochschullandschaft, die große Dichte an Kultur und Geschichte sowie die gute wirtschaftliche Lage - so hat das Institut der deutschen Wirtschaft die Impulsregion Mittelthüringen mit den Städten Erfurt, Weimar und Jena im Jahr 2020 als eine der Top-Aufsteigerregionen in Deutschland ermittelt - bewegt jedes Jahr Menschen zu einem Umzug nach Weimar. Insbesondere Studenten, Künstler, Akademiker sowie in der Regel solvente Ruheständler zieht es nach Weimar. Auf Grund des bestehenden Fachkräftebedarfs, der hohen Attraktivität der Stadt mit Ihrer wunderschönen Altstadt sowie der hohen Lebensqualität werden die Einwohnerzahlen Weimars auch weiterhin steigen, was auch zukünftig zu einer stabilen Nachfrage nach Immobilien führt. So entwickelt sich der Weimarer Markt für Villen, Häuser und Wohnungen seit Jahren ebenfalls positiv.


Aufgrund dieser Nachfrage nach Villen, Häusern und insbesondere Eigentumswohnungen haben die Kaufpreise 2020 in allen Lagen deutlich angezogen. So stieg der durchschnittliche Angebotspreis für Wohnungen im Vergleich zum 1. Halbjahr 2019 um 8,3%, wobei die Steigerungen in den einfachen Lagen mit 9,2 % bis 10,8% deutlicher ausgefallen sind, als in den besseren Lagen mit 6,5 bis 6,7%. Insbesondere Wohnungen für Kapitalanleger erfreuen sich einer enormen Nachfrage.


Die Angebotsmieten speziell für Bestandswohnungen haben sich ebenfalls erhöht und lagen in 2020 bei durchschnittlich 7,69,- €/m². Damit sind die Mieten in Weimar für Wohnungen gegenüber 2019 um 1,6 % gestiegen. Die Erhöhungen der Mieten ist ein wichtiges Signal, dass trotz steigender Faktoren bei Immobilien für Kapitalanleger auch in nächster Zeit die Preisentwicklung für Immobilien im Bestand stabil bleiben sollte. Für neugebaute Wohnungen wurden 2020 in der Spitze Mieten bis zu 11,08 €/m² aufgerufen. Aktuell werden für altersgerechte, moderne Wohnungen sogar schon ca. 12 €/m² aufgerufen. Dies sind deutliche Signale, dass auch zukünftig mit einem weiteren Anstieg der Mieten zu rechnen ist.

Immobilien in Weimar zum Wohnen

Weimar zeichnet sich als Wohnort durch eine wunderschöne Altstadt, ein großes Angebot an kulturellen und gastronomischen Einrichtungen, vielfältige Einkaufsmöglichkeiten und im Vergleich zum Bundesdurchschnitt erschwingliche Preise für Immobilien wie Villen, Einfamilienhäuser (EFH), Bungalows oder Eigentumswohnungen (ETW) aus. Die Nähe zum Thüringer Wald ermöglicht im Sommer wie im Winter ein breites Angebot an Freizeitaktivitäten. Das nahegelegene Erfurt und auch das nur ca. eine Autostunde entfernte Leipzig bieten Großstadtflair, attraktive Einkaufsmöglichkeiten und eine lebendige, urbane Kulturszene.  Selbst Wassersport ist an der Leipziger Seenplatte möglich. Durch das Bauhausjahr 2019 wurden vielfältige Maßnahmen umgesetzt, welche Weimar als Wohnort weiter attraktiver gemacht haben und die Nachfrage nach Immobilien auch weiterhin auf hohem Niveau halten sollten. Deshalb sind Einfamilienhäuser, Reihenhäuser, Doppelhaushälften und auch Wohnungen zur Eigennutzung in Weimar auch zukünftig sehr gefragt.

Immobilien in Weimar als Kapitalanlage

Weimar ist ein Paradies für Investoren, die in Weimar Immobilien zur Kapitalanlage suchen. Ob Eigentumswohnung (ETW), Zweifamilienhaus (ZFH), Dreifamilienhaus (DFH), Wohn- und Geschäftshaus (WGH) oder das klassische Mehrfamilienhaus (MFH): zentral in der Impulsregion Mittelthüringen gelegen, stellt die bekannte Universitätsstadt einen attraktiven Standort für Einwohner und Investoren dar. Im thüringischen Weimar erwarten Sie eine  stabilen Bevölkerungsentwicklung, qualitative Immobilien sowie interessante Mieten. Die Kaufpreise für Immobilien in Weimar sind im Bundesvergleich bisher noch relativ niedrig. Noch, da die Tendenz zu einem steigenden durchschnittlichen Kaufpreis geht. Das liegt unter anderem an Weimars guter Erreichbarkeit. Die Klassikerstadt Weimar liegt zentral in Europa und besticht durch Weimars gute Verkehrsanbindung. Die Autobahnen A4, A9 und A71 verbinden Weimar mit allen wichtigen Regionen Deutschlands, sowie den Nachbarländern. Der ICE-Knotenpunkt in Erfurt, der vom Weimarer Hauptbahnhof in wenigen Minuten erreichbar ist, gewährleistet ebenso wie der internationale Flughafen Erfurt-Weimar komfortable Reisemöglichkeiten zu jedem Ziel. Das Technologiedreieck Erfurt-Jena-Ilmenau und die Wirtschaftsregion Erfurter Kreuz ziehen Unternehmen und ihre Mitarbeiter in die Region und nicht wenige entscheiden sich auf Grund der hohen Attraktivität für Weimar als Wohnort.


Mit der zweithöchsten Kaufkraft im Freistaat und einer seit Jahren stabilen Bevölkerungsentwicklung hat sich die kreisfreie Stadt Weimar als nachhaltiger Zukunftsstandort etabliert. Die wachsende Nachfrage nach Anlageimmobilien zeigt dies deutlich. Weimar ist also der ideale Standort, um jetzt in Immobilen zu investieren.

Immobilien in Weimar verkaufen mit Engel & Völkers

Wenn Sie Interesse am Verkauf oder Kauf von Immobilien in Weimar und Umgebung haben, kontaktieren Sie unsere Immobilienmakler in Weimar für die erfolgreiche Vermarktung von Immobilien in Weimar und Umgebung. Gerne übernehmen wir für Immobilieneigentümer den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie in Weimar sowie Umgebung z.B. in Kromsdorf, Kleinobringen, Ettersburg, Buttelstedt, Berlstedt, Nohra, Ulla oder Wohlsborn. Für weitere Informationen zu Weimars Immobilienmarkt und den interessantesten Immobilien in Weimar oder Umgebung kontaktieren Sie unseren Engel & Völkers Weimar Shop vor Ort.


Wenn Sie Immobilien in Weimar kaufen, verkaufen oder vermieten möchten, ist der Engel & Völkers Shop in Weimar für Sie der richtige Ansprechpartner. Unser dreiköpfiges Team von Engel & Völkers Weimar ist Ihr kompetenter Partner für die Vermarktung von Immobilien in der Region Weimar, beispielsweise für:


·        Einfamilienhaus (EFH) verkaufen in Weimar Gaberndorf

·        Doppelhaushälfte (DHH) kaufen in Weimar Legefeld

·        Reihenhaus (RH) kaufen in Weimar Taubach

·        Zweifamilienhaus (ZFH) verkaufen in Bad Berka

·        Villa verkaufen in Weimar Tiefurt

·        Eigentumswohnung (ETW) verkaufen in Weimar Ehringsdorf

·        Dreifamilienhaus kaufen in Weimar Oberweimar

·        Reihenmittelhaus verkaufen in Weimar Schöndorf

·        Haus verkaufen in Weimar Tröbsdorf

·        Wohnung vermieten in Weimar Tiefurt

·        Reihenendhaus kaufen in Großobringen

·        Reihenmittelhaus verkaufen in Weimar Schöndorf


Dabei begleiten wir den Verkauf Ihrer Immobilie mit Kompetenz und Leidenschaft und machen Ihren Immobilienverkauf für Sie sicher und profitabel. Als Weimars Top-Makler 2020 – ausgezeichnet vom Capital Makler-Kompass – sind Sie bei uns in den besten Händen. Außerdem verfügen wir über ein Suchkundenbestand von über 6.000 kaufwilligen Interessenten arbeiten eng mit unseren Schwesterniederlassungen in ErfurtJena und Gera sowie mit den wichtigen Internetportalen wie Immowelt und Immonet zusammen. So können wir auch Ihre Immobilie in kürzester Zeit zum besten Preis verkaufen.


Wenn Sie also Interesse an einer kostenlosen und unverbindlichen Bewertung Ihrer Immobilie haben, dann kontaktieren Sie uns telefonisch unter 03643 906410 oder melden Sie sich gleich hier an.


Wir prüfen Ihre Immobilie live vor Ort. Auf Basis von Lage, Zustand, Ausstattung und anderen Kriterien ermitteln wir mittels Marktdaten und unserer fundierten Markterfahrung für Sie den wirklichen Wert Ihrer Immobilie und erklären Ihnen detailliert, wie dieser zustande kommt.