Kaufen
Merkliste
Nehmen Sie Kontakt auf

Baugrundstück mit Weitblick in Sa Coma – Bunyola

Grundstück, Kauf | Spanien, Mallorca, Mallorca Inselmitte, Sa Coma
Kaufpreis-Icon
435,000 EUR
ca. 447,398 USD
Kaufpreis
Grundstück ca.-Icon
26.899,01 sqft
Grundstück ca.
Kaufpreis-Icon
435,000 EUR
ca. 447,398 USD
Kaufpreis

Jetzt Exposé anfordern

Kontakt
Besichtigungstermin
Zurück
Kontakt
Besichtigungstermin
Herr / Frau
  • Herr
  • Frau

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck der Immobiliensuche durch Engel & Völkers EV Mallorca Property SL einverstanden. Meine obigen Daten können zum Zweck der Kontaktaufnahme an den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe weitergegeben werden. Wenn ich meine Telefonnummer angebe, stimme ich der telefonischen Kontaktaufnahme durch den örtlich zuständigen Lizenzpartner der Engel & Völkers Gruppe zu. Welche Daten Engel & Völkers EV Mallorca Property SL im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie in unseren Datenschutzhinweisen per Klick auf den untenstehenden Link. Sie können Ihre Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Nachricht erfolgreich versandt
Senden
Buchung fortsetzen
schließen
Bitte wählen Sie eine Option aus

Was Sie über dieses Grundstück wissen sollten


Besonderheiten dieses Grundstücks

Baugrundstück mit der Möglichkeit, ein Objekt mit Swimmingpool und Keller zu bauen.
Das Grundstück befindet sich am Ende einer Sackgasse und ist nach Süden ausgerichtet. Dank der erhöhten Lage wird das zukünftige Haus einen weitreichenden Blick über die Insel und die Berge bieten.
Ein Wasser- und Stromanschluss befindet sich direkt am Eingang des Grundstücks. Auch Hochgeschwindigkeits-Internet ist leicht anzuschließen.
Der nächste Supermarkt befindet sich weniger als 10 Minuten entfernt. Zum Zentrum von Palma sind es nicht mehr als 20 Fahrminuten.
Es muss eine Baugenehmigung nach dem aktuellen Baurecht beantragt werden.


Sa Coma: Lage und Umfeld des Grundstücks

Dies ist ein kleines Dorf am Fuße der Sierra de Alfábia, umgeben von der Sierra de Tramuntana, mit etwa 6.000 Einwohnern und einem großflächigen Gebiet. Bunyola zählt zu einer der sechs größten Gemeinden der gesamten Insel. Zum Gemeindegebiet gehören Palmanyola und Orient sowie die beiden beeindruckenden Landhäuser Alfábia und Raixa. Zu den großen Reichtümern dieser traumhaften Gegend zählt die sogenannte „Sa Comuna“, ein Anwesen in Gemeindebesitz.
Sehr gut angebunden via Straße und Zug, ist der alte Bahnhof erhalten geblieben, der Palma und Sóller miteinander verbindet. Im Zentrum von Bunyola befinden sich die Kirche San Mateo und der Hauptplatz, auf welchem man einen guten Kaffee trinken kann, während man die ruhige Atmosphäre dieser Gegend genießt. Bunyola zeichnet sich durch seine Ruhe, die Schönheit seiner engen Gassen, die Architektur seiner alten Steinhäuser sowie durch seine Nähe und gute Anbindung an Palma aus. Das Dorf verfügt über gute Restaurants und Cafés. Es ist etwa 25 Minuten vom Flughafen und 15 Minuten von Palmas Zentrum und den nächstgelegenen Stränden entfernt.


Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater
Engel & Völkers Mallorca Central
  • EV MALLORCA PROPERTY SL
  • Lizenzpartner der Balearev GmbH
  • Christine Turban
  • C/ Marqués de la Fontsanta 45A
  • 07320 Santa Maria del Cami
  • Tel.: +34 971 62 16 29
E-Mail
Impressum
Zurück
Impressum
EV Mallorca Property S.L.
C/ Marqués de la Fontsanta 45A
07320 Santa Maria del Camí
Mallorca - España

Tel.: +34 971 62 16 29
Fax: +34 971 14 05 94
E-Mail: santamaria@engelvoelkers.com

CIF: ESB57524498
Registro mercantil Palma de Mallorca Tomo 2303, Folio 72, hoja PM-59.947

Courtagepassus

Grundsätzlich empfiehlt Engel & Völkers die baurechtliche Situation durch einen Fachanwalt prüfen zu lassen. Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die Engel & Völkers von Auftraggebern zur Verfügung gestellt wurden. Engel & Völkers übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Lieferung nach Vereinbarung. Die beim Kauf anfallenden Steuern, die Notar- und die Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Die Maklercourtage geht laut Verkaufsauftrag zu Lasten des Verkäufers.


Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren



Folgen Sie uns auf Social Media