Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück

Familiengerechte Immobilien in Volmerswerth verkaufen oder kaufen

Idyllisches Volmerswerth: Häuser und Wohnungen am Rheindeich sind hoch begehrt

Obwohl der Stadtteil im Nordosten Düsseldorfs zu den kleinsten und ältesten Gebieten in der Landeshauptstadt zählt, überzeugt Volmerswerth durch seine verkehrsgünstige Lage sowie seinen bezahlbaren Wohnraum und bietet laut unseren fachkundigen Immobilienmaklern eine Vielzahl an Argumenten für den Immobilienverkauf. Zwischen Südbrücke und Fleher Brücke gelegen, grenzt die dörfliche Ortschaft an die Immobilienstandorte Flehe, Bilk und Kappes-Hamm sowie den Rhein. Die Volmerswerther Straße bildet abseits der überwiegenden Tempo 30-Zonen und den an Sonn- und Feiertagen verkehrsberuhigten Bereichen die Hauptverkehrsader, die einen direkten Anschluss an die urbane und nahegelegene Düsseldorfer Innenstadt bietet. Darüber hinaus wird Volmerswerth durch den öffentlichen Nahverkehr erschlossen. Da ein Großteil der Flächen der landwirtschaftlichen Nutzung unterliegt, bietet die Gemeinde nur eine begrenzte Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs an. Doch in den benachbarten Stadtteilen werden Eigentümern nach dem Kauf familiengerechter Häuser und geschmackvoller Eigentumswohnungen jegliche Annehmlichkeiten wie Lebensmittelgeschäfte, Gastronomien sowie Bildungs- und Gesundheitsinstitutionen geboten. 

​Der aktuelle Engel & Völkers Wohnimmobilien-Marktbericht 2018/2019 zeigt unter anderem, dass die Nachfrage nach Kaufobjekten im Raum Düsseldorf nach wie vor überproportional hoch ist und sich das Interesse insbesondere auf Randlagen wie Volmerswerth bezieht. Die gute Konjunktur begünstigt aktuell Ihren Verkauf und lässt Sie als Eigentümer profitable Verkaufsgewinne erzielen. Lassen Sie Ihre Immobilie professionell von unseren Immobilienmaklern vermarkten oder finden Sie Ihre Traumimmobilie zum Kauf mit Engel & Völkers Düsseldorf in Volmerswerth.

Traditionsverbundenheit trifft grüne Lage: Volmerswerth bietet überzeugende Argumente für den Immobilienkauf

Einst linksrheinisch gelegen, wurde Volmerswerth durch eine frühe Flutkatastrophe unfreiwillig zur Insel, die von der urbanen Großstadt Düsseldorf durch den Rhein getrennt wurde. Das Schicksal der um 1170 als Fischereisiedlung erwähnten Insel war besiegelt und wurde in Folge der Jahrhunderte immer wieder durch verheerende Hochwasser bestimmt. Erst mit dem Bau des Rheindeichs nahm die Historie des mittlerweile rechtsrheinischen Dorfes eine andere Wendung. Durch Balladen des Dichters Hans Müller-Schlösser oder durch den Roman des Schriftstellers Stefan Andreas lässt sich noch heute in die Geschichte des Stadtteils Volmerswerth eintauchen. Es hat sich zu einem begehrten und dichtbesiedelten Immobilienstandort gewandelt, der als eingemeindeter Stadtteil lediglich 3 Kilometer von der Düsseldorfer Altstadt entfernt liegt. Sowohl moderne Wohnungen als auch authentische Landhäuser punkten mit einem durchgehend hohen Wohnwert und machen Volmerswerth zu einer attraktiven Alternative zu den pulsierenden und anonymen Stadtteilen im Zentrum der Landeshauptstadt. 

Unweit gefragter Verkaufsimmobilien lockt das Bootshaus Bottke als beliebtes Ausflugsziel für Fans der rheinländischen Küche und schickt auf eine Zeitreise in die 1970er Jahre. Doch auch ein Ausflug auf dem Erlebnisradweg Rheinschiene, ein Spaziergang über den Volmerswerther Rheindeich oder eine Planwagenfahrt mit dem „Kutschenfranz“ zählen zu den Highlights im beschaulichen Stadtteil. Das lebendige Vereinsleben mit einem Bürger- und Heimatverein oder der St. Sebastianus Schützenbrüderschaft sorgen mit zahlreichen Veranstaltungen wie der jährlichen Kirmes oder organisierten Umzügen für Abwechslung und runden die hohe Wohn- und Lebensqualität in Volmerswerth ab. Diese und viele weitere Vorteile räumen Ihnen bei Ihrem Verkauf in Zusammenarbeit mit unseren Düsseldorfer Immobilienmaklern eine gute Verhandlungsposition sowie fantastische Chancen ein, Ihr Einfamilienhaus, Ihre Doppelhaushälfte oder Ihre stilvolle Eigentumswohnung schnell und profitabel zu verkaufen.


Gute Aussichten für Ihren Verkauf mit Ihrem Immobilienmakler von Engel & Völkers Düsseldorf

Sie sind am Verkauf Ihrer Wohnimmobilie in Volmerswerth interessiert oder sind auf der Suche nach Ihrer Wunschimmobilie zum Kauf? Dann sind unsere Immobilienexperten Ihr idealer Ansprechpartner. Wie sieht die aktuelle Marktlage aus? Welcher Stadtteil bringt welche Vorzüge mit sich? Diese und viele weitere Fragen beantworten Ihnen unsere erfahrenen Immobilienmakler in einem persönlichen Beratungsgespräch. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Marktpreiseinschätzung Ihrer Immobilie, gestalten Ihr überzeugendes Verkaufsexposée und präsentieren Ihnen die aktuellsten Immobilien-Schätze der jeweiligen Stadtteile in unserem Portfolio.

​Neben der Beschaulichkeit und der stadtnahen Lage Volmerswerths spricht aktuell vor allem die Entstehung neuer Wohnräume für den Kauf moderner Häuser und Eigentumswohnungen in dem entspannten Stadtteil. Wer Eigentümer eines familiengerechten Zweifamilienhauses oder Mehrfamilienhauses in Top-Lage am Rheindeich ist, erzielt momentan Best-Preise und profitiert von der überproportional hohen Nachfrage. Aktuelle Preisinformationen entnehmen Sie unserem aktuellen Engel & Völkers Wohnimmobilien-Marktbericht 2018/2019 oder einem umfassenden Beratungsgespräch mit unseren Immobilienmaklern an den drei Standorten Carlstadt, Oberkassel oder Meerbusch. Vereinbaren Sie Ihren Termin unter +49 211 5571888 oder kommen Sie persönlich vorbei.
E&V Carlstadt

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Hohe Straße 7-9 | 40213 Düsseldorf
Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Düsseldorf
  • Dominikanerstr. 6
    40545 Düsseldorf
    Deutschland
  • Fax: +49 211 557 17 21

Öffnungszeiten Düsseldorf Oberkassel

Mo. - Fr. 09.00 bis 18.00 h

Sa. 10.30 bis 13.30 h

Folgen Sie uns auf Social Media