Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Das Verkaufsprofil des vielschichtigen Hamburger Stadtteils Rahlstedt

Einzigartige Häuser, historische Villen und teilweise richtig große Grundstücke überzeugen im Verkauf mit Engel & Völkers Hamburg Alstertal

Vielseitig, idyllisch, naturnah und sehr grün – mit diesen Eigenschaften lässt sich der Immobilienstandort Rahlstedt im Hamburger Nordosten wohl am besten beschreiben. Als Teil des Bezirks Wandsbek und als drittgrößter Stadtteil Hamburgs bilden hier Gründerzeithäuser und Stadtvillen einen noblen und historischen Kontrast zu modernen Wohnsiedlungen unweit grüner Oasen. Ob romantische Spaziergänge entlang der Wandse oder eine Wanderung durch malerische Naturschutzgebiete oder das Waldgebiet Rahlstedter Gehölz: Der dörfliche und natürliche Charakter Rahlstedts zieht zahlreiche Großstädter und Familien in das authentische Stadtviertel, welche sich mit dem Kauf einer Immobilie den Traum eines Lebens mit maximaler Wohnqualität erfüllen wollen. Denn die hervorragende Infrastruktur mit zahlreichen Kindertagesstätten, Bildungseinrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten und einer idealen Anbindung an die Innenstadt sprechen für sich. Der Rahlstedter Bahnhof mit der Fußgängerzone als Dreh- und Angelpunkt verbindet den Stadtteil mit der Innenstadt und weiteren Teilen Hamburgs. Mit der Regionalbahn erreichen Sie in circa 17 Minuten das Zentrum der Stadt.

Beim Verkauf oder der Vermietung mit den erfahrenen Immobilienmaklern von Engel & Völkers Hamburg Alstertal profitieren Sie von einem internationalen Netzwerk, bestehend aus vielfältigen Käufer-Zielgruppen sowie fachkundigen Immobilienexperten, die Ihre Villa, Wohnung oder Ihr Haus in Rahlstedt zum optimalen Preis verkaufen oder vermieten. In unserem Immobilien-Shop in Marienthal beraten wir Sie exklusiv, damit Sie schnell und zuverlässig den idealen Käufer oder Mieter für Ihre Traum-Immobilie finden!

Begleiten Sie unsere Immobilienmakler bei einem Rundgang durch die angesehensten Wohnviertel und entlang der historischen Häuser und Villen, die speziell Alt-Rahlstedt zu einem attraktiven Immobilienstandort machen! 

Von Alt- bis Neu-Rahlstedt: Historische Jugendstilvillen treffen auf moderne Eigentumswohnungen

Lange Zeit bevor der Stadtteil Rahlstedt zu einer prachtvollen Villensiedlung heranwuchs, bildete er in seinen Anfängen eine sächsische Siedlung, die durch wechselnde Besitzverhältnisse Dänemarks und Preußens gekennzeichnet war. Doch das Pozential des Hamburger Vorortes wurde erst im 20ten Jahrhundert mit dem Bau herrschaftlicher Immobilien genutzt, die alsbald unzählige wohlhabende Hamburger in die noble Kleinstadt zogen. Die bis dato unabhängigen Dörfer Alt- und Neu-Rahlstedt sowie Meiendorf und Oldenfelde schlossen sich 1927 zum Stadtteil Rahlstedt zusammen und wurden zu einem bedeutenden Garnisonsstandort der gesamten Stadt Hamburg. Doch erst rund 10 Jahre später folgte die Eingemeindung in die Hansestadt.

Mit der Schließung zweier Kasernengelände gegen Ende des 20ten Jahrhunderts erlebte Rahlstedt einen weiteren bedeutenden Bauboom, welcher die Errichtung neuer Wohnsiedlungen zur Folge hatte und zum Wachstum Rahlstedts hin zum einwohnerstärksten Stadtteil Hamburgs beitrug. Noch heute verfügt Rahlstedt über eine Vielzahl von unbebauten Flächen, die der Wohnungsknappheit und den gestiegenen Kauf- und Mietpreisen in den zentralen Gebieten der Hansestadt laut Einschätzung unserer Immobilienmakler im Alstertal entgegenwirken und einen Großteil der interessierten Immobilienkäufer in die Areale des Nordostens ziehen. Dennoch deckt das Angebot an zum Verkauf oder zur Vermietung stehenden Villen, Wohnungen und Häusern immer noch nicht den Nachfragewert, was in den letzten Jahren zahlreiche Neubauprojekte zur Folge hatte. 

Derzeit zählen vor allem exklusive Straßenzüge in Alt-Rahlstedt, unweit des Rahlstedter Gehölzes und einer der ältesten Kirchen Norddeutschlands sowie in Rahlstedt-Oldenfelde zu den begehrtesten Wohnlagen für den Kauf einer noblen Jugendstilvilla, eines schönen Einfamilienhauses, einer Doppelhaushälfte oder einer modernen Eigentumswohnung. In der Amtsstraße, dem Eilersweg und der Buchwaldstraße prägen altehrwürdige Villen aus den 1930er Jahren den Standort und erzählen die Geschichte des historischen Nobelvorortes. Rahlstedt-Oldenfelde überzeugt im Verkauf vor allem durch Jugendstilvillen auf der Oldenfelder Straße. In Neu-Rahlstedt locken vor allem in der Remstedtstraße, die unter Ensembleschutz steht, besondere Immobilien zum Verkauf oder Kauf mit den fachkundigen Immobilienmaklern von Engel & Völkers Hamburg Alstertal.

Sonnige Aussichten mit dem Verkauf oder der Vermietung Ihrer Immobilie in Hamburg Rahlstedt

Mit der zukünftigen Realisierung zahlreicher Neubauprojekte wird sich auch die Immobilienlandschaft Rahlstedts weiter verändern und die Attraktivität des Immobilienstandortes für eine anspruchsvolle Klientel an Käufern und Mietern weiter steigern sowie zu einer Anhebung der Immobilienpreise führen. Als Verkäufer profitieren Sie vom zukunftsweisenden Potenzial Rahlstedts und finden in Zusammenarbeit mit Engel & Völkers Hamburg Alstertal schnell und zuverlässig den richtigen Käufer für Ihre Verkaufsimmobilie. Wenn Sie am Kauf einer Eigentumswohnung, eines Einfamilienhauses, einer Doppelhaushälfte oder einer Villa im Jugendstil interessiert sind, sollten Sie nicht zu lange warten, denn Immobilien in Rahlstedt stellen ein sicheres Investment in die Zukunft dar und sind deshalb meist nur für kurze Zeit auf dem Immobilienmarkt verfügbar. 

Sie sind an einem Verkauf, Kauf oder der Vermietung einer Villa, eines Hauses oder einer Wohnung in Hamburg Rahlstedt interessiert? Dann präsentieren Ihnen unsere Immobilienmakler von Engel & Völkers Hamburg Alstertal individuelle abgestimmte Verkaufskonzepte, damit Sie sowohl im Kauf als auch im Verkauf oder der Vermietung das bestmögliche Ergebnis erzielen! Einen Überblick über unsere aktuellen Immobilien, die unsere Immobilienmakler derzeit für unsere Kunden in Rahlstedt verkaufen, finden Sie hier

Shop-Marienthal-klein.jpg

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Kielmannseggstraße 65 | 22043 Hamburg | Deutschland
Telefon
+49 40 370 860 000
Fax
+49 40 370 860 020
 

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Lizenzpartnerkontakt

Hamburg Alstertal

Wellingsbüttler Weg 117 | 22391 Hamburg
Deutschland
Fax
040-532 03 666

Hamburg Alstertal

Wellingsbüttler Weg 117 | 22391 Hamburg
Deutschland
Telefon
040-532 03 60
Fax
040-532 03 666

Immobilie in Rahlstedt verkaufen

Unser Team im Alstertal



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)