Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Engel & Völkers Anlageimmobilien in der HafenCity Hamburg

Geldanlage mit Strategie: Das Immobilien-Investment in der HafenCity

Als einer der jüngsten Stadtteile Hamburgs zählt die HafenCity gleichzeitig zu den attraktivsten Immobilienstandorten der Hansestadt. Die innovative Fusion typisch norddeutscher Hafenarchitektur mit modernen Formen und Design-Trends haben südlich der Altstadt ein städtebauliches Kunstwerk hervorgebracht, dem sein Ruf weltweit vorauseilt. Hier, zwischen Elbphilharmonie und Magellan-Terrassen, bieten sich lukrative Möglichkeiten zum Kauf von Anlageimmobilien, die sowohl durch ihren außergewöhnlichen Standort als auch durch ihre moderne Architektur zu den interessantesten Investmentmöglichkeiten Deutschlands zählen. Lernen Sie mit “Engel & Völkers Hamburg Elbe” die Grundlagen des Immobilieninvestments kennen und erfahren Sie, warum eine Anlage in der HafenCity gerade jetzt zu empfehlen ist.

E&V Logo.jpg

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Vancouverstraße 2a | 20457 Hamburg Deutschland
Telefon
+49 40 36 131 333
 

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Verschiedene Wege zur Geldanlage bringen erwartungsgemäß investmentspezifische Vor- und Nachteile mit sich. Anders als bei Rohstoff-, oder Gegenstandsanlagen, etwa in Form von Kunst oder seltenen Automobilen, bietet das Immobilieninvestment den Vorteil, dass sich die materielle Aufwendung über die Jahre refinanziert. Mit dem Kauf von Anlageimmobilien erwartet Sie zudem auch eine flexible Investitionsmethode: Bei der Direktinvestition kaufen Sie ein konkretes Objekt, das Sie daraufhin vermieten können. Hier profitieren Sie von der hohen Wertstabilität bezüglich Mieteinnahmen und Wertänderungen und seit Jahren von niedrigen Zinsen für Bankdarlehen. Außerdem ist das Risiko für Ertragsausfälle verhältnismäßig gering und  wird kalkulatorisch beim Investment mit einem sogenannten Mietausfallwagnis berücksichtigt. Die Anlage in Immobilienfonds beteiligt Sie hingegen indirekt an spezifischen Immobilienbeständen. Sie erhalten regelmäßige Gewinnausschüttungen und tragen keine direkte Verantwortung für die Instandhaltung der Objekte. Auch das Crowdinvesting oder der Börsenhandel mit Real Estate Investment Trusts stellen Formen der indirekten Immobilienanlage dar.

Eine Anlageimmobilie in Hamburg kaufen – was sollten Sie beachten?

Zu Anfang einer strategischen Immobilieninvestition sollten Sie ein grundlegendes Anlagekonzept entwerfen, das die zentralen Aspekte Ihrer persönlichen Verhältnisse umfasst. Eine erste Frage betrifft dabei Ihr Investitionsvolumen: Möchten Sie perspektivisch nur in kleinem Rahmen investieren, etwa in eine Eigentumswohnung, um für den Ruhestand vorzusorgen, oder planen Sie den Kauf eines Mehrparteien-Wohnhauses, das Ihnen maximale Rendite durch Mieteinnahmen verspricht? Von dieser Entscheidung hängt viel ab – beispielsweise, wie Sie die Finanzierung der Immobilie bewerkstelligen, oder wie hoch der Verwaltungsaufwand in Zukunft sein wird.

Immobilieninvestment mit Engel & Völkers Hamburg Elbe: Das Potential der HafenCity

Da es sich mit der HafenCity um ein vergleichsweise junges Stadtentwicklungsprojekt handelt, dessen erste Wohnimmobilien im Jahr 2004 fertiggestellt wurden, fiel ein Großteil der später errichteten Objekte bis dato unter die Regelung der sogenannten Zehnjahresfrist. Gemäß dieser Frist können Besitzer von fremdgenutzten Immobilien diese erst 10 Jahre nach Besitzantritt gewinnbezogen steuerfrei verkaufen. Da die Frist nun nach und nach für einige der beliebtesten Anlageimmobilien ausläuft, ist ein kurzfristiger Anstieg der Verkaufsangebote für die überdurchschnittlich hoch nachgefragten Immobilien in der HafenCity von Hamburg zu erwarten. Aufgrund der schönen Lage direkt am Elbwasser, dem aktuellen technischen wie architektonischen Zustand der Immobilien sowie dem einzigartigen Lifestyle der HafenCity rufen derartige Möglichkeiten zumeist Investoren aus aller Welt auf den Plan, die sich diese Chance zunutze machen wollen.

Engel & Völkers Hamburg Elbe ist Ihr rundum-Dienstleister für strategische Investitionsprojekte. Wir pflegen Kontakte zu vielen der lokalen Immobilienbesitzer und helfen Ihnen dabei, die passende Anlageimmobilie für Ihre persönliche Situation zu ermitteln. Seit Beginn der Umsetzung verfolgen wir die Entwicklung der HafenCity und sind somit in der Lage, Sie professionell und fundiert zu Bevölkerungsentwicklung, Rechtssituation und potentiellen Zukunftsszenarien vor Ort beraten zu können.

Mit Ablauf der Zehnjahresfrist öffnet sich in der HafenCity ein Zeitfenster, in dem Sie kurzfristig auf eine größere Auswahl von Anlageimmobilien zugreifen können als zuvor. 


Möchten Sie diese Gelegenheit nutzen und sich detaillierter über verschiedene Investmentmöglichkeiten informieren, dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.





Björn Meins

Telefon: +49-40-36 13 13 33

E-Mail: Bjoern.Meins@engelvoelkers.com 

Hamburg - Engel-Voelkers-Hamburg-Elbe-Björn-Meins

Lizenzpartnerkontakt

der Engel & Völkers Residential GmbH | Engel & Völkers Immobilien GmbH

Vancouverstraße 2a | 20457 Hamburg
Deutschland

der Engel & Völkers Residential GmbH | Engel & Völkers Immobilien GmbH

Vancouverstraße 2a | 20457 Hamburg
Deutschland
Telefon
+49(0)40 987 63 53 33

Immobilienangebote Hafencity

Leben in der HafenCity

Sie möchten Ihre Immobilie vermieten?

Ortsübliches Mietniveau erreichen



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)