Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Zurück
Abbrechen
Zurück

Die Staffelmieterhöhung Ihrer Immobilie in Altona im Überblick

Faktencheck zur Staffelmieterhöhung – Wissen für Vermieter am Beispiel Hamburg Altona

Unter den in Deutschland möglichen Formen der Mieterhöhung stellt die sogenannte Staffelmieterhöhung einen Sonderfall dar: Wird bei der Vermietung Ihres Hauses, Ihrer Villa oder einer anderen Immobilie in Altona ein höherer Mietertrag durch die Staffelmiete angestrebt, gilt es einige rechtliche wie formelle Besonderheiten zu beachten. In diesem Artikel Ihres Immobilienmaklers Engel & Völkers Hamburg Elbe lesen Sie, in welchen Fällen die Konzeption einer Staffelmieterhöhung sinnvoll ist, und wie Sie Ihr Vorhaben konfliktfrei umsetzen können.

Hamburg - engelvoelkers-elbe-staffelmiete.jpg


Vermietung und Staffelmiete: Der Mietvertrag als Grundlage

Das Modell der Staffelmiete sieht vor, dass sich die monatliche Miete, die durch die Vermietung Ihres Hauses, Ihrer Villa oder andersartigen Immobilie in Altona anfällt, in festgelegten zeitlichen Abständen erhöht. Zugunsten des Mieterschutzes hat der Gesetzgeber eine Reihe von Bedingungen aufgestellt, die erfüllt werden müssen, um eine Staffelmieterhöhung durchsetzen zu können: Zunächst muss die Staffelmieterhöhung im Mietvertrag verankert sein, eine nachträgliche Einrichtung der Staffelmiete ist nur dann möglich, wenn sie als Vertragszusatz von Mieter und Vermieter gleichermaßen mit ihrer Unterschrift akzeptiert wird. Auf diese Weise schafft der Mietvertrag eine informative und berechenbare Basis für das zukünftige Mietverhältnis, die dafür sorgt, dass sich der Mieter nicht kurzfristig unvorhergesehenen Kosten gegenübersieht.

Wählen Sie als Vermieter also das Modell der Staffelmiete, können Sie im Mietvertrag nun aufführen, zu welchem Zeitpunkt und um welchen Betrag sich die monatliche Miete erhöhen soll. Beachten Sie dabei unbedingt, dass die früheste Anhebung erst ein Jahr nach Inkrafttreten des Mietvertrages erfolgen darf. Auch infolgedessen ist bis zur erneuten Staffelmieterhöhung das Ein-Jahres-Intervall einzuhalten.

Um exponentiell wachsende Mieten zu vermeiden, ist darüber hinaus die prozentuale Staffelmieterhöhung unzulässig. Im Vertrag zur Vermietung Ihrer Immobilie in Altona können Sie allerdings wählen, ob Sie den neuen kompletten Mietpreis, oder den Betrag der Anhebung aufführen möchten – in jedem Fall aber muss es sich um eine klar definierte Summe handeln.

Sobald der Zeitpunkt – im Vertrag eindeutig als kalendarisches Datum definiert – der Staffelmieterhöhung gekommen ist, bedarf es keiner zusätzlichen Ankündigung Ihrerseits als Vermieter, damit die Anhebung gültig wird.  

Wann ist das Konzept Staffelmieterhöhung für Ihre Immobilie in Altona sinnvoll?

Möchten Sie Ihre Immobilie zeitnah vermieten, können sie durch die Staffelmiete ein gewichtiges Argument bei der Vertragsverhandlung schaffen. Am Beispiel Hamburg Altona lässt sich ein solcher Fall simulieren: Angenommen, Sie möchten im Bereich Königsstraße Ihr Stadthaus neu vermieten. Dank der sehr guten Lage in Elbnähe, mit einigen lokalen Attraktionen wie dem Fischmarkt und dem Walter-Möller-Park in unmittelbarer Reichweite, haben Sie jetzt geeignete Interessenten gefunden: Eine junge Familie, die neu nach Hamburg zuzieht. Die günstige Verkehrsanbindung zum Hamburger Zentrum sowie die Ausstattung Ihrer Immobilie in Altona sagt den Interessenten in höchstem Maße zu, allerdings wäre der finanzielle Aufwand für die Familie noch nicht zu tragen, da die neue Erwerbstätigkeit eines der Familienmitglieder erst in 9 Monaten beginnt. Sie als Vermieter können den Interessenten nun entgegenkommen, indem Sie im Rahmen der Staffelmiete zunächst ein Jahr lang vergünstigte Miete anbieten, und dann als Ausgleich für drei Jahre jeweils eine Erhöhung vornehmen, die am Staffelende geringfügig über dem ursprünglich vorgesehenen Mietpreis für Ihr Stadthaus liegt. Auf diese Weise profitieren sowohl die Miet- als auch die Vermieterpartei: Die junge Familie kann bereits frühzeitig in Ihr Traumhaus in Altona einziehen und zahlt den Vollpreis erst, wenn die volle Erwerbstätigkeit eingetreten ist, während Sie als Vermieter langfristig eine höhere Rendite durch die Vermietung Ihres Hauses einstreichen.

Legen Sie die Vermietung Ihrer Wohnung in Altona in professionelle Hand: Engel & Völkers Hamburg Elbe

Um ein rechtlich korrektes Mietverhältnis zu gewährleisten, das auch langfristig zu einer zufriedenen Beziehung zwischen Vermieter und Mieter führt, empfiehlt Engel & Völkers Hamburg Elbe eine fachkundige Verwaltung Ihres Vermietungsvorhabens durch einen Immobilienmakler. Unser Angebot umfasst unter anderem die vollständige Ausarbeitung relevanter Dokumente wie des Mietvertrages oder des regelmäßigen Schriftverkehrs, eine kompetente Beratung zu Ihrer individuellen Vermietungssituation sowie regelmäßiges Reporting zur aktuellen Situation der Vermietung. Auch das Identifizieren neuer Mietkandidaten oder die professionell eingeleitete Mietpreiserhöhung sind Bestandteil unseres international anerkannten Service.


Mit den Dienstleistungspaketen von Engel & Völkers Hamburg Elbe vertrauen Sie die Vermietung Ihres Hauses in Altona einem zuverlässigen und leistungsstarken Partner an und sparen effektiv Zeit und Arbeitsaufwand. Bei Fragen zu unserem Angebot wenden Sie sich gerne an unsere Immobilienmakler in einer unserer Niederlassungen oder kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Mail. Wir freuen uns, Sie schon bald bei Engel & Völkers Hamburg Elbe willkommen heißen zu dürfen!



Odette Zimmermann: Ihre Immobilienberaterin für Blankenese, Nienstedten, Osdorf, Sülldorf und Iserbrook

Telefon: +49-40-86 60 650

E-Mail: Odette.Zimmermann@engelvoelkers.com

Hamburg - immobilienmaklerin-odette-zimmermann.jpg


Stephen Naroska: Ihr Immobilienberater für HafenCity, Neustadt und Altstadt 

Telefon: +49-40-36 13 13 33 

E-Mail: Stephen.Naroska@engelvoelkers.com

Hamburg - immobilienberater-stephen-naroska.jpg


Alexander Kofanow: Ihr Immobilienberater für Eimsbüttel, Lokstedt, Stellingen, Schanze und St. Pauli

Telefon: +49-40-36 13 13 33 

E-Mail: Alexander.Kofanow@engelvoelkers.com

Hamburg - immobilienberater-alexander-kofanow.jpg

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Market Center Hamburg Elbe
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.
Ermitteln
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau
Tragen Sie Informationen zu Ihrer Immobilie ein, damit wir Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten können (optional).

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)