Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Gut durchdachte Finanzierung beim Wohnungskauf

In vielen Fällen liegen die monatlichen Kosten zur Finanzierung einer Wohnung ähnlich hoch wie die Miete, die Sie für eine vergleichbare Wohnung aufbringen müssten. Unabhängig davon, ob Sie eine Wohnung kaufen möchten, um eine ertragreiche Investition zu tätigen oder um sie selbst zu bewohnen, bei der Finanzierung gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die genau durchdacht eine Menge Geld sparen können.

Eigentumswohnung vs. vermietete Wohnung

Beim Kauf einer Eigentumswohnung oder einer vermieteten Wohnung als renditeträchtige Investition ist die Lage entscheidend für den Kaufpreis. Wenn Sie selbst in der Stadt arbeiten und nach einer Wohnung suchen, dann bieten Wohnungen in zentraler Lage den Vorteil einer sehr guten Anbindung an Kultur, Arbeitsplatz, Schulen und Einkaufsmöglichkeiten. Der Vorteil von Wohnungen im ländlichen Umkreis ist der deutlich niedrigere Kaufpreis.

Wenn Sie mit der Wohnungsfinanzierung Rendite erzielen möchten, ist eine bereits vermietete Immobilie in der Stadt eine gute Lösung. Diese Wohnungen sind oft günstiger im Anschaffungspreis und haben bereits einen Mieter, der den größten Teil Ihres Abtrags mit seiner Mietzahlung übernimmt. Außerdem sorgt der knappe Wohnraum in vielen Städten für eine anhaltende Wohnungsnachfrage und steigende Immobilienpreise. Sie sparen also beim Kauf und können bei guter Pflege der Wohnung eine attraktive Rendite erwarten.

Langfristige Investition: Denken Sie jetzt schon an das Alter

Schon vor dem Kauf und der anschließenden Finanzierung einer Eigentumswohnung lohnt es sich, darüber nachzudenken, ob die Wohnung auch im Alter praktikabel ist. Befindet sich die Wohnung im Erdgeschoss oder in einer der oberen Etagen? Würde ein Rollstuhl durch die Türen passen? Hat das Haus einen Fahrstuhl? Ist die Wohnung über breite Stufen oder ein schmales Treppenhaus zugänglich? Ein Objekt im Erdgeschoss können Sie auch im hohen Alter ohne Probleme erreichen. Viele Immobilienkäufer neigen aber zu einer Wohnung in höheren Etagen, weil sie als einbruchssicherer empfunden werden. Mit einem Fahrstuhl ließen sich die Treppenstufen umgehen, allerdings ist ein hauseigener Fahrstuhl eine Annehmlichkeit, die den Preis beim Wohnungskauf deutlich steigen lässt.

Die wichtigsten Aspekte bei der Wohnungsfinanzierung

Egal ob Sie eine Eigentumswohnung oder eine fremdvermietete Wohnung finanzieren möchten, Sie sollten sämtliche Finanzierungsangebote genau prüfen. Durch den derzeitigen Niedrigzins für Immobilien können Sie eine Menge Geld sparen und mit den folgenden Tipps sichern Sie Ihre Investition langfristig ab:

  • Zinsfestschreibungen schützen Sie wirkungsvoll vor Zinsschwankungen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Zinsen in Zukunft wieder steigen, deshalb sollten Sie Ihre monatlichen Kosten auf diese Weise absichern. So vermeiden Sie steigende Raten nach Ende der Sollzinsbindung und erhalten sich die finanzielle Beweglichkeit für mögliche Reparaturen.

  • Wenn Sie bei den Darlehensverhandlungen außerplanmäßige Tilgungen oder einen Tilgungssatzwechsel gleich mit vereinbaren, können Sie bei finanzieller Liquidität – zusätzlich zu den vereinbarten Raten – Teilbeträge abzahlen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, Ihre Restschuld auf einen Schlag deutlich zu verringern und auf diese Weise Zinsen zu sparen.

  • Bei Fremdvermietungen kann eine Mietausfallversicherung, ein Hausmeisterservice oder ein Immobilienverwalter sinnvoll sein. Diese Maßnahmen verursachen auf den ersten Blick Kosten, sichern Ihnen allerdings den Erhalt der Wohnungsqualität und die Zufriedenheit Ihrer Mieter. So sorgen Sie indirekt dafür, dass die regelmäßigen Mietzahlungen zuverlässig Ihre Wohnung finanzieren.

  • Ein professioneller Gutachter ist bei jedem Immobilienkauf zu empfehlen. Häufig werden Immobilien mit geringsten Mitteln nur oberflächlich renoviert, um bei potentiellen Käufern einen guten Eindruck zu machen. Diese Vorgehensweise könnte innerhalb kürzester Zeit überraschende Kosten nach sich ziehen, deshalb sollten der technische und sanitäre Stand sowie die bauliche Substanz vor der Finanzierung der Wohnung insbesondere bei älteren Immobilien fachlich abgeklärt werden.

Bei der Suche nach Ihrer neuen Wohnung stehen Ihnen die Experten von Engel & Völkers gerne zur Seite. Und wenn es um die anschließende Finanzierung geht, nennen wir Ihnen die richtigen Ansprechpartner, mit deren Hilfe Sie einen sicheren und zukunftsträchtigen Finanzierungsplan auf die Beine stellen.

Kontakt

Ratgeber

Vancouverstraße 2a | 20457 Hamburg
Deutschland

Ratgeber

Vancouverstraße 2a | 20457 Hamburg
Deutschland
Telefon
+4940361310

Beste Wege zur Hausfinanzierung

Geldanlage Immobilien-Investition effizient nutzen



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)