Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück
Engel & Völkers Lizenzpartner Siegen

Kompetenter Service bei Verkauf oder Kauf einer Immobilie in Siegen und Umgebung

Ihr Immobilienmakler in Siegen - Herzlich Willkommen bei Engel & Völkers Siegen

Den Verkauf der eigenen Immobilie in Auftrag zu geben bedeutet, jemandem großes Vertrauen zu schenken. Bei Engel & Völkers Siegen ist Ihr Vertrauen von Anfang an in den besten Händen. GRUND GENUG hier auf einen Experten zu vertrauen, der den besonderen Wert Ihrer Immobilie zu schätzen weiß.

Sie möchten Ihre Immobilie in Siegen verkaufen oder sind auf der Suche nach dem idealen Einfamilienhaus, der richtigen Wohnung oder einem Grundstück? Besuchen Sie uns gerne in einem unserer Immobilien-Shops in Siegen, Olpe und Kreuztal, oder vereinbaren Sie ein persönliches Beratungsgespräch via E-Mail oder Telefon mit uns. Wir freuen uns auf Sie. 

Mit Engel & Völkers profitieren Sie von mehr als 40 Jahren Erfahrung in der erfolgreichen Vermarktung hochwertiger Immobilien. Unser weltweites Netzwerk verschafft uns den Zugang zu einem großen Kreis potenzieller Kaufinteressenten, während unsere Immobilienberater mit den jeweiligen regionalen Märkten bestens vertraut sind.

Mit weltweit über 800 Shops und mehr als 10.500 Mitarbeitern in 33 Ländern und auf 4 Kontinenten, verfügt Engel & Völkers über ein weit reichendes Netzwerk und gehört zu den größten und erfolgreichsten internationalen Maklerunternehmen.
 
Engel & Völkers Siegen besteht nunmehr im 16. Jahr in der Siegener Oberstadt und verfügt über detaillierte Kenntnis des gesamten Stadtgebietes sowie wertvolle regionale und überregionale Kontakte. Wir bieten unseren Kunden ein maßgeschneidertes Vermarktungskonzept um Ihre Immobilie zum bestmöglichen Preis zu verkaufen.

Unser umfangreiches Angebot an individuellen Vermarktungs-Tools und -Services, welches neben den bewährten PR - und klassischen Offline-Werbemaßnahmen über vielfältige Möglichkeiten im Bereich des digitalen Marketing verfügt, ermöglicht es uns die richtige Zielgruppe für Ihre Immobilie zu begeistern.

Durch die Eröffnung unserer Zweitbüros in der Kreuztaler Innenstadt und Am Markt in Olpe können wir nun auch den Kreuztaler bzw. Olper Markt direkt vor Ort bedienen. Kauf- und Mietinteressenten bieten wir eine breite Palette von der Stadtwohnung zum Kauf oder zur Miete bis hin zur luxuriösen Villa im Grünen.

Sie möchten Ihre Immobilie zum Verkauf anbieten, sind sich aber nicht sicher, was Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück aktuell wert ist, dann nutzen Sie gerne unsere kostenlose, unverbindliche und diskrete Einwertung Ihrer Immobilie.

Unser Engel & Völkers Team Siegen berät Sie gerne und unverbindlich zu allen Fragen rund um die Vermarktung ihrer Immobilie oder bei der Suche nach Ihrer Traumimmobilie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch oder Ihren Anruf.
Ihr ENGEL & VÖLKERS Team Siegen, Kreuztal und Olpe

Newsletter

Registrierung
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein und erhalten Sie automatisch aktuelle Informationen.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Sie erhalten in Kürze eine Nachricht per E-Mail. Bitte bestätigen Sie die Anmeldung durch einen Klick auf den Link.
Ihre E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Bei Ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Ich willige in diese Verarbeitung meiner Daten ein.

Blog

Letzte Beiträge

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Siegen
  • Kölner Straße 1
    57072 Siegen
    Deutschland
  • Fax: +49 271 384 56 01

Folgen Sie uns auf Social Media

Siegen - Die Lage


Die Universitätsstadt Siegen gehört zum Kreis Siegen-Wittgenstein und liegt im südlichen Westfalen. Als grünste Großstadt Deutschlands bietet Sie sowohl Einwohnern als auch Besuchern einen hohen Naherholungswert. Durch die gute Anbindung an die Autobahnen A4 und A45 sind Städte wie Köln, Dortmund oder Frankfurt schnell zu erreichen.

Siegen - Der Immobilienmarkt

Der Siegerländer Immobilienmarkt verzeichnet keine große Volatilität, Preise steigen oder fallen nur gemächlich; er kennzeichnet sich aber durch Wertstabilität und Wertpotential aus. Kennzeichnend ist insbesondere eine gleichbleibende Nachfrage mit tendenziell gleich bleibender Verkaufsfallzahl. Gleichwohl hat es in den letzten Jahren eine spürbare Anhebung der Baupreise allgemein gegeben, wovon auch der Gebrauchtimmobilienmarkt profitiert hat. Im Prinzip sind davon, regional unterschiedlich, alle Regionen in Deutschland betroffen.

Die bevorzugten Lagen


Das Leben im südlichen Westfalen ist bei den Einheimischen durchaus begehrt, Auswärtige ziehen in aller Regel aus beruflichen Gründen hierher. Der Immobilienmarkt Siegerland gehört zu den Randmärkten Deutschlands. Die Städte Siegen, Kreuztal und Wilnsdorf gehören seit jeher zu den bevorzugten Wohn- und Adresslagen der heimischen Region.


Hier haben sich im Laufe der Jahrzehnte 7 – 8 Wohnquartiere entwickelt, die man, immer in Kenntnis der hiesigen Markt- und Immobilienlage,durchaus als heimische A-Lagen bezeichnen kann. So gelten insbesondere der Siegener und Weidenauer Giersberg sowie der Wellersberg als die Top-Lagen in Siegen. Sehr nahgefragt, aber mit hohem bis höchstem Preisniveau, ist der Ortsteil Rödgen der Gemeinde Wilnsdorf sowie die Fließenhaardtstraße in Freudenberg.


In der zweitgrößten Nachbarstadt Kreuztal sind es stadtnahe Ortsteile sowie insbesondere das Quartier "Stählerwiese", aber auch Eichen, Ferndorf, Krombach und Littfeld.

Der Ausblick

Die vergangenen Jahre waren überwiegend durch eine prosperierende wirtschaftliche Lage in Deutschland geprägt. Allgemein gab es sowohl im Neubausegment als auch bei den gebrauchten Immobilien Preiserhöhungen. Vor allem bei gut erhaltenen Wohnhäusern in zentralen Lagen der Städte Siegen, Kreuztal, Freudenberg und Wilnsdorf haben sich die Vermarktungszeiten zudem verkürzt.


Die v. g. Entwicklung wird sich auch in den nächsten Monaten fortsetzen. Gleichwohl erwarten wir 2020 wieder mehr Angebote im Bereich von Ein- und Zweifamilienhäusern. Die Verkäuferzurückhaltung, die allgemein in den letzten Jahren zu spüren war, hat schon Anfang 2018 wieder leicht abgenommen.
Kennzeichnend ist, dass von Interessentenseite her besonders die Wertstabilität der Lage, der energetische Zustand, sowie die hinreichende Erfüllung der persönlichen Bedürfnisse geprüft werden.