Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück
Engel & Völkers Lizenzpartner Solingen

Immobilien in Solingen

Ihr Immobilienmakler in der Klingenstadt Solingen

Die Stadt Solingen bietet viele hochwertige und individuelle Wohnungen und Einfamilienhäuser  zum Kauf oder zur Miete, sowie Baugrundstücke von unterschiedlich großer Fläche. Als erfahrener Immobilienmakler Solingens vermitteln wir Ihnen traumhafte Immobilien zum Wohnen und Leben.


Unsere Immobilien in Solingen, Remscheid und Wermelskirchen

Lassen Sie sich von unseren zahlreichen Immobilienangeboten in Solingen ebenso begeistern wie von unseren vielfältigen Dienstleistungen. Suchen Sie ein Haus, eine Wohnung oder eine andere exquisite Immobilie in Solingen zu einem fairen Kaufpreis? Oder denken Sie über den Verkauf Ihrer Immobilie nach und möchten eine unverbindliche und kostenfreie Marktpreiseinschätzung erhalten? In jedem Fall sind wir Ihr kompetenter Immobilienmakler in Solingen, der Sie gerne zu allen Fragen rund um den Kauf, Verkauf oder die Vermietung von Immobilien in der Klingenstadt Solingen, in Remscheid oder Wermelskirchen berät.


1. Immobilien in Solingen: Die Innenstadt ist auf dem Weg in die Zukunft

Zwischen Düsseldorf, Leverkusen und Wuppertal liegt die Großstadt Solingen im Bergischen Land. Knapp 163.000 Einwohner leben derzeit in den unterschiedlichen Immobilien Solingens. Seit 1929 gehört Solingen zu den Großstädten in Deutschland. Doch die Stadt in Nordrhein-Westfalen und ihre Immobilien haben sich vor allem in den letzten Jahren stark verändert. Zahlreiche Stadtentwicklungsprojekte erschaffen moderne Stadtteile und sorgen auch in Zukunft für attraktive Immobilien in Solingen und eine angenehme Lebensqualität. Ein Beispiel ist das Projekt City 2030, das die Innenstadt von Solingen beleben und attraktiver machen soll. Im Zuge dessen entstehen neben Gastronomie und vielen Einkaufsmöglichkeiten attraktive Immobilien im Neubau. Folgende fünf Stadtbezirke umfassen die acht Stadtteile in Solingen, die wiederum viele Wohnquartiere ihr Eigen nennen:


  • Solingen-Mitte
  • Gräfrath
  • Wald
  • Burg / Höhscheid
  • Ohligs / Aufderhöhe / Merscheid


2. Familienfreundliche Immobilien im Norden oder Westen von Solingen kaufen

Jung und dynamisch präsentiert sich die Nordstadt von Solingen. In den Immobilien leben mehr Familien mit Kindern und Jugendlichen als in anderen Quartieren. Dementsprechend vielseitig ist das Angebot an Schulen sowie an Kultur dank Theater und Konzerthaus. Besonders im Blickpunkt der Stadtväter Solingens sind die Quartiere und Immobilien im Bereich der Konrad-Adenauer-Straße. Ein Ausbau der Infrastruktur wie Parkplätze, zusätzliche Fußgängerüberwege und Begrünung sollen die Lebensqualität in den Immobilien in der Nordstadt Solings verbessern. Im Westen von Solingen liegt der Stadtteil Ohligs, der durch das Galileum bekannt ist. Erst im Juli 2019 eröffnete das moderne Planetarium mit Sternwarte. Von hier bis zum Hauptbahnhof führt der Planetenweg, der mit vielen Spiel- und Sportmöglichkeiten für Abwechslung bei den Bewohnern der urbanen Immobilien Solingens sorgt.


3. Immobilien in ländlicher Umgebung Solingens – Burg an der Wupper

Der Stadtteil Burg an der Wupper im Südosten von Solingen ist vor allem durch das Schloss Burg bekannt. Dabei handelt es sich um die größte Burganlage in Nordrhein-Westfalen. In Burg finden Sie historische Immobilien und sanierte Wohnungen in Fachwerkhäusern, die Ihrem Alltag in Solingen einen besonderen Flair verleihen. Herrschaftliche Villen im typischen architektonischen Stil des Bergischen Landes säumen die Straßen und unterstreichen den besonderen Charakter von Solingen Burg und seinen Immobilien ebenfalls. Mit unseren Immobilienmaklern in Solingen finden Sie traumhafte Häuser mit großzügigen Gärten sowie schöne Grundstücke, auf denen Sie Ihr Haus nach Ihren Vorstellungen bauen können. Der Oberleitungsbus verbindet die Immobilien in Burg mit der Innenstadt von Solingen sowie den Nachbarstädten Remscheid, Wermelskirchen oder Burscheid.

Aktuelles


4. Zu welchen Kaufpreisen können Sie eine Immobilie in Solingen kaufen?

Der Kaufpreis für eine Wohnung oder ein Einfamilienhaus in Solingen hängt von der jeweiligen Lage, dem Baujahr, Zustand und der Ausstattung ab. Im Jahr 2020 konnten Sie in einfacher Lage Immobilien in Solingen wie Ein- oder Zweifamilienhäuser bereits ab 140.000 Euro kaufen. In mittlerer Wohnlage bewegte sich die Spanne der Kaufpreise zwischen 240.000 und 390.000 Euro. Immobilien in Solingens guten Wohngegenden riefen Kaufpreise zwischen 370.000 und 560.000 Euro auf. Spitzenreiter waren die Immobilien in sehr guter Lage. Diese Häuser wechselten zwischen 540.000 und 800.000 Euro den Eigentümer. Solingens Villen und historische Liegenschaften weisen häufig einen höheren Marktwert auf. Bei Wohnungen variiert der Kaufpreis aufgrund weiterer Merkmale wie Lift, Balkon oder Gartenanteil, Stellplatz oder Tiefgarage. Eine schöne Wohnung in Solingen konnten Sie 2020 im Schnitt zu folgenden Preisspannen pro Quadratmeter je nach Lage erwerben:


  • Sehr gut: 2.200 bis 4.000 Euro
  • Gut: 1.400 bis 2.800 Euro
  • Mittel: 1.000 bis 2.800 Euro
  • Einfach: 800 bis 2.800 Euro


5. Verkauf von Immobilien in Solingen mit Makler Engel & Völkers

Die Grundlage für den erfolgreichen Verkauf von Immobilien in Solingen ist eine korrekte und aktuelle Immobilienbewertung. Als erfahrener Immobilienmakler Solingens bewerten wir Ihre Immobilie mit Expertise, bester Ausbildung und regionalem Know-how. Anschließend legt Ihnen Ihr persönlicher Immobilienmakler den Kaufpreis und die Bewertungskriterien für Ihre Immobilie transparent dar. Unser Makler empfiehlt Ihnen einen optimierten Verkaufspreis und eine individuelle Marketingstrategie für Ihre Immobilie. Dabei haben wir in Solingen Zugriff auf das internationale Netzwerk von Engel & Völkers, mit dessen Hilfe wir solvente Kaufinteressenten für Sie finden, auf die Sie bei einem privaten Verkauf keinen Zugriff hätten. Wir erklären Ihnen, warum Sie einen Makler beauftragen sollten und übernehmen als Immobilienmakler in Solingen auch alle Aufgaben beim Verkauf Ihrer Immobilie, sodass Sie sich um nichts kümmern müssen. Vertrauen Sie auf Deutschlands erfolgreichsten* bankenunabhängigen Immobilienmakler!


6. Immobilienmakler Engel & Völkers: Ihr Experte für Immobilien in Solingen

Das 6-köpfige Makler-Team im Engel & Völkers Immobilien Shop in der Grünwalder Straße 75 in Solingen ist auch Ihr Immobilienmakler, wenn Sie eine Immobilie in Solingen kaufen möchten. Darf es eine Wohnung im Neubau oder Altbau sein oder bevorzugen Sie ein Haus mit Garten? Gerne beraten wir Sie ausführlich zum Kauf oder Verkauf von Immobilien in Solingen, erstellen eine kostenfreie Immobilienbewertung und offerieren Ihnen unsere aktuellen Immobilienangebote.

Letzte Blogeiträge

Newsletter

Registrierung
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein und erhalten Sie automatisch aktuelle Informationen.
Ihre Anmeldung war erfolgreich!
Sie erhalten in Kürze eine Nachricht per E-Mail. Bitte bestätigen Sie die Anmeldung durch einen Klick auf den Link.
Ihre E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Bei Ihrer Anmeldung ist ein Fehler aufgetreten!
Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ich bin mit der Verarbeitung meiner Daten zum Zweck des regelmäßigen Erhalts von Newslettern des Engel & Völkers Lizenzpartner einverstanden.


Welche Daten der Engel & Völkers Lizenzpartner im Einzelnen speichert und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie hier. Sie können Ihre Einwilligungen hier jederzeit für die Zukunft widerrufen.


Ich stimme dieser Verarbeitung meiner Daten zu.

Blog

Letzte Beiträge

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Solingen
  • Grünewalder Straße 75
    42657 Solingen
    Deutschland
  • Fax: +49 (0)212 65 00 40 81

Montag - Freitag

9:00 Uhr - 13:00 Uhr

14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Folgen Sie uns auf Social Media

INFORMATIONEN ÜBER SOLINGEN, REMSCHEID & WERMELSKIRCHEN


Zahlen und Fakten in Solingen

Die Stadt Solingen liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen und gehört geographisch zu dem Regierungsbezirk Düsseldorf und dem Bergischen Städtedreieck, bestehend aus Wuppertal, Remscheid und Solingen. Die Stadt befindet sich zwischen den Ballungszentren Köln und Düsseldorf am Rande des Bergischen Landes. In Solingen leben ca. 159.245 Menschen.
Die gesamte Fläche des Stadtgebiets beläuft sich auf ca. 89,54 km². Diese unterteilt sich auf die fünf Stadtbezirke Gräfrath, Wald, Solingen-Mitte, Burg/Höhscheid und Ohligs/Aufderhöhe/Merscheid.
Solingen gilt als Schneidwarenindustrie und seit 2012 als Klingenstadt, welches besonders das Klingenmuseum repräsentiert. Ein weiteres Monument der Stadt Solingen ist Schloss Burg an der Wupper. Mit 107 Metern hat die Stadt die höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands, genannt Müngstener Brücke und eine elektrische Oberleitungsbussystem, welches zu den größten in Europa zählt.
Unmittelbare Nachbargemeinden und Städte sind im Süden die Stadt Leichlingen und Burscheid, im Osten die Stadt Wermelskirchen und Remscheid, im Westen die Städte Leverkusen und Langenfeld und im Norden die Stadt Wuppertal.
Verkehrsanbindung in Solingen
Zwischen zwei großen Ballungsgebieten gelegen, gibt es folglich auch zahlreiche Autobahnen in der Nähe. Die Bundesautobahn A1 kann über die Anschlussstelle in Burscheid erreicht werden und ist für Fahrten in Richtung Norden geeignet. Die A3 ist direkt über die Auffahrt Solingen/Langenfeld zu befahren, wenn die Fahrt in Richtung Oberhausen gehen soll oder über die Auffahrt Leverkusen/Opladen für Fahrten in Richtung Köln bzw. Kreuz Leverkusen mit Anschluss an die A1 Richtung Süden. Solingen verfügt über einen Bahnhof, der an dem Stadtbezirk Ohligs gelegen ist. Der Kölner und Düsseldorfer Hauptbahnhof wird in 20-25 Min. erreicht und die internationale Flughafen sind ca. 40 km entfernt.
PLZ: 42697 Ohligs/Merscheid, 42699 Aufderhöhe, 42651 Solingen-Mitte, 42653 Gräfrath, 42655/ 42657 Höhscheid, 42659 Burg




Zahlen und Fakten in Remscheid

Die Stadt Remscheid liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Remscheid ist nach Wuppertal und Solingen die drittgrößte Stadt des Bergischen Landes und ist Mitglied im Landschaftsverband Rheinland. Die Stadt gehört geographisch zu dem Regierungsbezirk Düsseldorf und ist als Mittelzentrum in NRW klassifiziert. In Remscheid leben ca. 111.338 Menschen. Die Einwohnerzahl blieb in den letzten Jahren stabil.
Die gesamte Fläche des Stadtgebiets beläuft sich auf ca. 74,52 km². Diese unterteilt sich auf 4 Stadtbezirke: Lüttringhausen, Alt-Remscheid, Lennep und Remscheid-Süd.
In der Stadt gibt er neben den 23 Naturschutzgebiete Röntgenmuseen, Werkzeugmuseen, das historisches Rathaus,und vieles mehr.
Unmittelbare Nachbargemeinden und Städte sind im Süden die Stadt Wermelskirchen, im Osten die Stadt Radevormwald, im Westen die Stadt Solingen und im Norden die Stadt Wuppertal.
Verkehrsanbindung in Remscheid
In Remscheid gibt es zahlreiche Autobahnen in der Nähe. Die Bundesautobahn A1 ist direkt über die Stadt zu erreichen.
Remscheid verfügt über einen Bahnhof. In ca. 40-50 Min. kann der Kölner Hauptbahnhof und Düsseldorfer Hauptbahnhof erreicht werden. Der internationale Flughafen in Düsseldorf ist ca. 50km und der Flughafen Köln ca. 51 km entfernt.
PLZ: 42857/42899 Lennep, 42899/42855 Lüttringhausen, 42853,42855,42857,42859 Remscheid-Mitte, 42855, 42859 Remscheid-Süd.






Zahlen und Fakten in Wermelskirchen

Die Stadt Wermelskirchen liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Wermelskirchen gehört geographisch zu dem Rheinisch-Bergischen Kreis und mit den Ortsteilen Dhünn und Dabringhausen zum Naturpark Bergischer Kreis. Die Stadt befindet sich im Regierungsbezirk Köln. In Wermelskirchen leben ca. 34.719 Menschen.
Die gesamte Fläche des Stadtgebiets beläuft sich auf ca. 74,8km².
Unmittelbare Nachbargemeinden und Städte sind im Süden die Städte Kürten, Odenthal und Wipperfürth, im Osten die Stadt Hückeswagen, im Westen die Stadt Burscheid und im Norden die Städte Remscheid und Solingen. Die Entfernung zu Köln beträgt ca. 35km und zu Düsseldorf ca. 45 km.
Verkehrsanbindung in Wermelskirchen
Die Bundesautobahn A1 liegt an der Stadt Wermelskirchen, mit der Anschlussstelle 96, Schloss Burg/ Fahrten und ist für die Fahrtrichtung Dortmund geeignet.
Wermelskirchen verfügt über einen Busbahnhof mit einer Verbindung nach Remscheid, Köln und Solingen. Der nächste Hauptbahnhof befindet sich in Remscheid. Der internationale Flughafen in Düsseldorf ist ca. 60 km und der Flughafen Köln ca. 43 km entfernt.
PLZ: 42929