Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Urbanität trifft Naturnähe: der Taunus im exklusiven Verkaufsportrait

Profitieren Sie beim Immobilienverkauf oder –kauf mit unseren Immobilienmaklern im Taunus von aktuellen Marktinformationen

Traditionsverbunden, grün und dennoch urban – das ist unser wunderschönes Verkaufsgebiet Taunus. Malerisch im Mittelgebirge gelegen, finden interessierte Käufer mit modernen Wohnungen, idyllischen Einfamilienhäusern und prachtvollen Villen hier das persönliche Immobilien-Glück! Als eines der gefragtesten Kurgebiete im Rhein-Main-Kreis zieht der traumhafte Immobilienstandort sowohl Naherholungssuchende als auch Sport-, Geschichts- und Kulturliebhaber in den Bann und überzeugt für den Verkauf oder Kauf gepflegter Wohnobjekte. 

Vor allem der Vordertaunus gilt als eine der beliebtesten Regionen für den Immobilienverkauf. Hier liegen mit dem charismatischen Kur- und Kongressort Bad Homburg und der Brunnenstadt Oberursel die größten Gemeinden im Taunus. Doch auch die kleineren Städte wie Kronberg, Glashütten oder Sulzbach verzaubern mit einem einzigartigen Flair und inspirieren zum Kauf eines gepflegten Hauses, einer Wohnung oder Villa in Nähe der Natur sowie der Metropole Frankfurt am Main und dem Flughafen Frankfurt Airport. Denn ob für Pendler, Berufstätige, Familien oder Ruheständler: die Symbiose aus naturnahem Wohngefühl und Großstadtnähe bietet die optimalen Bedingungen zum Arbeiten und Wohnen. Ihre ideale Infrastruktur, die sich anhand zahlreicher Bildungs-, Gesundheits- und Gastronomieangebote, Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie einem idealen Straßen- und öffentlichen Nahverkehrsnetz präsentiert, bilden überzeugende Argumente im Verkauf mit unseren erfahrenen Immobilienmaklern von Engel & Völkers Taunus

Mit unserem maßgeschneiderten Immobilienservice liefern wir Ihnen die Rahmendaten und aktuellen Marktinformationen, die Sie für Ihren Verkauf oder Kauf benötigen, um Ihre Wohnung, Ihr Haus oder Ihre Villa zum idealen Preis anzubieten oder zu erwerben. 

In unseren Stadtteil-Portraits liefern Ihnen unsere Immobilienmakler detaillierte Informationen für Ihren Verkauf oder Kauf im Taunus, damit Sie Ihren Wunsch-Standort für Wohnobjekte wie diese identifizieren und sinnvolle Argumente für die Vertragsverhandlungen bei Ihrem Verkauf sammeln können. 

Lassen Sie den aktuellen Marktwert Ihrer Verkaufsimmobilie mit unserer kostenlosen Einwertung ermitteln. Besuchen Sie uns in unseren Immobilien-Shops an den fünf Standorten Bad Homburg, Königstein, Kronberg, Oberursel und Bad Soden, um sich ausführlich über Ihr Immobilienprojekt im Taunus zu informieren und von unserer jahrzehntelangen Erfahrung sowie unserem internationalen Netzwerk an interessierten Käufern zu profitieren! 


Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihrem Verkauf oder Kauf im Taunus zu unterstützen!

Bad Homburg - trennlinie.png

Exklusives Großstadtflair am Immobilienstandort Bad Homburg

In der wunderschönen Kur- und Kongressstadt gehört die Exklusivität zur Tagesordnung. Bekannt unter dem Motto „Champagnerluft und Tradition“ schafft Bad Homburg den Spagat zwischen idyllischem Wohnen und moderner Großstadt. Das abwechslungsreiche Kulturangebot und die Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten unterstreichen die Attraktivität des Ortes und überzeugen vom Verkauf oder Kauf wunderschöner Wohnungen, Häuser und Villen. Lebendige Traditionen, wie das bekannte Laternenfest, machen Bad Homburg zu einer der Top-Lagen im Verkaufsgebiet Taunus. Erfahren Sie mehr über die Vorzüge der Gemeinde in unserem Engel & Völkers-Stadtteilportrait.

Bad Homburg - trennlinie.png

Königstein - Vom sagenumwobenen Dorf zum begehrten Verkaufsgebiet

Der lokalen Sage nach soll König Chlodwig I. hier bereits im 5ten Jahrhundert das namensgebende Wahrzeichen, die Burg Königstein, sowie eine Kapelle errichtet haben. Offiziell wurde die traumhafte Stadt im Hochtaunuskreis erst 1215 erstmalig urkundlich erwähnt. Aufgrund ihrer Nähe zur Natur entwickelte sich Königstein zu einem Heilklimatischen Kurort, der noch heute eine Vielzahl an Naherholungssuchenden begeistert. Doch auch für den Verkauf oder Kauf von Traum-Immobilien von Engel & Völkers Taunus ist die charismatische Stadt bekannt. Begleiten Sie unsere Immobilienmakler auf einer Reise durch die Geschichte Königsteins und seiner Immobilienwelt.

Bad Homburg - trennlinie.png

Von Ritterburgen und Traum-Immobilien: Kronberg im Kontext des Immobilienverkaufs

Über die Jahrhunderte hinweg hat sich Kronberg bis heute seinen traditionsreichen Charakter bewahrt, welcher die Immobilienlandschaft der Gemeinde in einem historischen Flair erscheinen lässt. Die Burg Kronberg im Stadtkern, die wunderschönen Gassen der Altstadt und die mittelalterlich anmutenden Fachwerkhäuser, Villen und Einfamilienhäuser aus dem letzten Jahrhundert prägen das Stadtbild der modernen Ortschaft. Das im 13ten Jahrhundert als Höhenburg entstandene Wahrzeichen, welches vermutlich unter Otto von Kronberg entstand, bildet heutzutage eines der beliebtesten Ausflugsziele, welches sich unweit exklusiver Verkaufsimmobilien befindet.

Bad Homburg - trennlinie.png

Immobilienkauf in historischem Ambiente – entdecken Sie das idyllische Friedrichsdorf

Die Gründung Friedrichsdorfs im Jahr 1687 basiert auf der Hugenottenverfolgung in Frankreich. Laut einer Legende lud Landgraf Friedrich II. von Hessen-Homburg das protestantische Volk ins Gebiet Taunus und bot ihnen einen geschützten Ort, der zu ihrer neuen Heimat wurde. Infolgedessen gründeten die Hugenotten den heutigen Immobilienstandort Friedrichsdorf und benannten es, aus Dankbarkeit, nach Friedrich II. 

Die moderne Stadt setzt sich heute aus den Stadtteilen Friedrichsdorf, Dillingen, Köppern, Burgholzhausen und Seulberg zusammen und bildet ein begehrtes Gebiet für den Verkauf oder Kauf von Engel & Völkers-Immobilien.

Bad Homburg - trennlinie.png

Entspanntes Wohngefühl im Postkartenidyll – Willkommen in Glashütten im Taunus!

Die ländlich geprägte Gemeinde Glashütten entstand 1972 durch den Zusammenschluss der Ortschaften Glashütten, Oberems und Schloßborn. Als eines der gefragtesten Verkaufsgebiete im Taunus, erzielen Verkäufer gepflegter Wohnungen, hochwertiger Häuser im Grünen oder prachtvoller Villen in Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Immobilienmaklern von Engel & Völkers Taunus hier Best-Preise. 

Die natürliche Grenze des Flusses Limes, die bereits in der Antike die römische Provinz und das freie Germanien voneinander separierte, trennt noch heute die Immobilienstandorte Schloßborn und Glashütten und präsentiert das Verkaufsgebiet von einer naturnahen Seite.

Bad Homburg - trennlinie.png

Wohnen und arbeiten im Grünen – Schloßborn überzeugt im Immobilienverkauf

Der Wasserreichtum der Stadt ist auf die Nähe zum Weiher- und Silberbach zurückzuführen, welche mit Ihrer natürlichen Lage in den Bann ziehen und zu entspannten Stunden in der Natur einladen. Auch eine Vielzahl an Prominenten zog es aufgrund dessen einst in das wunderschöne Schloßborn und überzeugte sie vom Kauf traumhafter Immobilien. Ob der deutsche Musiker und Komponist Richard Rudolf Klein, der deutsche Schriftsteller und Psychologe Norbert Kühne oder der deutsche Opernsänger Wolfgang Fassler: Schloßborn begeistert eine Vielzahl an Käufer-Zielgruppen und bildet eines unserer gefragten Engel & Völkers-Verkaufsgebiete, in dem Sie unsere fachkundigen Immobilienmakler exklusiv beraten.

Bad Homburg - trennlinie.png

Traumhaftes Flair in idealer Lage – das ist die Brunnenstadt Oberursel!

Als „Tor zum Taunus“, verbindet Oberursel nicht nur die dynamische Metropolregion Frankfurt am Main und den Naturpark Hochtaunus, sondern stellt auch das Einstiegsportal in den populären Heilklimapark dar. Neben der natürlichen Landschaft begeistert die Gemeinde als eine der größten Städte im Taunus mit einer Vielzahl an traditionellen Volks- und Stadtfesten, die nicht nur die Einwohner ganzjährig begeistern. Vor allem das Brunnenfest im Frühsommer zieht jedes Jahr tausende Besucher aus dem Umland in das idyllische Gebiet. Erfahren Sie in unserem umfassenden Stadtteilportrait unserer Immobilienmakler von Engel & Völkers Taunus, warum sich ein Immobilienverkauf oder –Kauf in Oberursel lohnt.

Bad Homburg - trennlinie.png

Maximaler Wohlfühlfaktor beim Immobilienverkauf im wunderschönen Bad Soden

Die ehemalige Kurstadt Bad Soden stellt eines der bürgerfreundlichsten Verkaufsgebiete im Taunus dar und begrüßt jährlich rund 2.500 neue Einwohner. Mit einer ausgezeichneten Infrastruktur, einer idealen wirtschaftlichen Lage und einem stabilen Immobilienmarkt bietet Bad Soden Pendlern, Berufstätigen und Familien die idealen Startvoraussetzungen für eine sonnige Zukunft im Taunus. Grüne Parkanlagen, zahlreiche Sportstätten und kulturelle Institutionen, wie das bekannte Hundertwasserhaus, sprechen für sich und machen die Idee des Immobilienverkaufs oder –kaufs in Bad Homburg zu einer attraktiven Vorstellung, welche unsere fachkundigen Immobilienmakler von Engel & Völkers Taunus gemeinsam mit Ihnen realisieren!

Bad Homburg - trennlinie.png
Bad Homburg - Verkaufen oder kaufen Sie eine gemütliche Wohnung, ein modernes Hauses oder eine Villa in Sulzbach im Taunus.

Grüne Oase trifft exklusive Immobilienlandschaft: Sulzbach inspiriert zum Hauskauf

Kaum ein anderer Stadtteil begeistert mit einer Vielzahl an unberührten, natürlichen Flächen wie das wunderschöne Sulzbach im Taunus. Dabei stellt vor allem das Arboretum Main-Taunus eine der schönsten Grünanlagen des Rhein-Main-Kreises sowie einen der einzigartigsten Waldparks in Deutschland dar. Denn wohingegen die meisten Waldparks aus einer Ansammlung lokaler, gekennzeichneter Bäume bestehen, hat das Land Hessen mit dem Arboretum ein exotisches Paradies geschaffen, welches die verschiedensten Waldgebiete der gemäßigten Zonen auf der ganzen Welt abbildet. Lassen auch Sie sich nach dem Kauf einer Wohnung, eines Hauses oder einer Villa von diesen und weiteren Highlights in Sulzbach begeistern.

Bad Homburg - trennlinie.png
Bad Homburg - Im schönen Eschborn im Taunus finden Sie mit den immobilienmaklern von Engel & Völkers das Haus, die Villa oder Wohnung Ihrer Träume.

Vom Dorf zur internationalen Gemeinde – Eschborn im Engel & Völkers-Verkaufsportrait 

Der Name Eschborn geht aus der ersten urkundlichen Erwähnung hervor, in der die Stadt als „Aschenbrunne“, was „Brunnen an der Esche“ bedeutet, an ein Kloster im 7ten Jahrhundert verschenkt wurde. Bis zum Bau der Eisenbahn von Frankfurt nach Kronberg blieb Eschborn ein kleines Dorf im Taunus. Doch nach der Fertigstellung Ende des 19ten Jahrhunderts und der Ansiedlung zahlreicher internationaler Unternehmen gewann die Stadt an Wohlstand und Einwohnern und stellt bis heute einen der gefragtesten Standorte für Verkaufs- und Kaufimmobilien von Engel & Völkers Taunus dar.

Bad Homburg - trennlinie.png








Foto credits:

Bad Homburg: © pure-life-pictures / Adobe Stock

Königstein: ​© pure-life-pictures / Adobe Stock

Schloßborn: © David Brown / Adobe Stock

Oberursel: © pure-life-pictures / Adobe Stock

Bad Soden: © andrzej2012 / Adobe Stock

Eschborn: © Roman / Adobe Stock









Lizenzpartnerkontakt

Taunus

Louisenstraße 163 | 61348 Bad Homburg
Deutschland
Fax
+49 6172 495 41 11

Taunus

Louisenstraße 163 | 61348 Bad Homburg
Deutschland
Telefon
+49 6172 49 54 10
Fax
+49 6172 495 41 11


Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)