Engel & Völkers Deutschland > Blog > Neue Aufgabenverteilung bei der EVIC

Neue Aufgabenverteilung bei der EVIC

Engel & Völkers Investment Consulting (EVIC) stockt ihre Führungsriege auf: Thorsten Brogt kehrt als Mitglied der Geschäftsleitung in das Unternehmen zurück. Er komplettiert nun den Führungskreis aus Kai Wolfram, geschäftsführender Gesellschafter, und den beiden Geschäftsleitern John Kamphorst und Robert Reiter. 


Neue Funktion des Immobilien- und Private-Equity-Spezialisten


Der 51-Jährige war bereits von 2016 bis 2020 für EVIC tätig, seit 2017 als Mitglied der Geschäftsleitung. In seiner neuen Funktion ist Thorsten Brogt insbesondere für die Akquise neuer Transaktionsmandate und die Beratung von Bestandskunden bei der Restrukturierung und der Verwertung von Immobilien aus notleidenden Krediten und Kreditportfolios zuständig.

 

Thorsten Brogt verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Immobilien- und Private-Equity-Branche. Zuletzt arbeitete er für den Asset-Manager Lapithus Management, wo er als Director Real Estate GRP (German Residential Platform) den Aufbau einer deutschlandweiten Investment- und Asset-Management-Plattform für Wohnportfolios im Value-Add-Bereich verantwortete. Weitere berufliche Stationen waren unter anderem Hudson Advisors und die Commerzbank.


Thorsten Brogt freut sich über das ihm entgegengebrachte Vertrauen und darauf, in der bewährten Teamstruktur seine neuen Aufgaben in Angriff zu nehmen: „Es ist schön, die alten Kundenkontakte wieder neu aufleben lassen zu können und neue Kunden zu überzeugen. Es fühlt sich so an, als wäre ich nie weg gewesen, denn der Austausch war stets da. Man sieht sich halt immer zweimal im Leben.”

 Hamburg
- Thorsten Brogt

Intensiver Beratungsbedarf durch Corona


„Wir freuen uns sehr, dass wir Thorsten Brogt erneut für uns begeistern konnten und auf seine Expertise in der Transaktionsberatung bauen können. Gleichzeitig profitiert das gesamte E&V Netzwerk von seiner Erfahrung bei Restrukturierungsprozessen“, sagt Kai Wolfram.

 

Thorsten Brogt freut sich auf seine neue Funktion und erklärt: „Coronabedingt wird es künftig einen intensiven Beratungsbedarf bei in Schieflage geratenen Immobilienkrediten geben. Entsprechend hoch wird hier die Nachfrage nach intelligenten Lösungsansätzen sein.” (6.5.21)

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Deutschland
  • Vancouverstraße 2a
    20457 Hamburg
    Deutschland
  • Fax: +49(0)40 36 13 12 22

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media