Sie wollen den besten Preis für Ihre Immobilie erzielen?

Engel & Völkers bietet Ihnen eine kostenlose und fundierte Marktwerteinschätzung durch unsere Experten. Einfach untenstehende Felder ausfüllen, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

 
Jetzt unseren Newsletter abonnieren – und als Erster von aktuellen Immobilienangeboten erfahren!

Entdecken Sie interessante Immobilienangebote aus unserem umfangreichen Portfolio und erfahren Sie Wissenswertes über unseren Service und die faszinierende Welt von Engel & Völkers.

Frankfurt - Unsere Immobilie der Woche: Kulturdenkmal mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten

Lagebeschreibung

Dillenburg ist eine Stadt in Mittelhessen mit rund 23.600 Einwohnern (Regierungsbezirk Gießen). Die Stadt ist ein Mittelzentrum und war ehemals Kreisstadt des Dillkreises, welcher heute Teil des Lahn-Dill-Kreises ist. Verkehrstechnisch ist Dillenburg über die sog. Sauerlandlinie (A45) und die Bundesstraßen 257/277 angeschlossen. Über die „Dillstrecke“ ist Dillenburg auch an das Eisenbahnnetz der DB angebunden. Das lokale Wirtschaftsleben ist geprägt von mittelständischen Unternehmen (Stahl-, Elektro- und Automobilzulieferindustrie), wobei die Arbeitslosenquote mit ca. 5,8% etwas unter dem Bundeschnitt liegt.


Objektbeschreibung

Bei der Liegenschaft handelt es sich um ein Kulturdenkmal bestehend aus einem Haupthaus aus dem Jahr 1765 nebst einem Anbau von ca. 1850. Die Liegenschaft befindet sich in einem sehr gepflegten Allgemeinzustand und wurde kontinuierlich aufwendig Instand gehalten und baubiologisch saniert. Im Erdgeschoss des Haupthauses befinden sich eine Tierarztpraxis sowie eine Bürofläche. Die Wohnung im 1. Obergeschoss steht leer. Im Dachgeschoss befindet sich eine leerstehende Bürofläche, die sich über eine Galerie erstreckt und als Architekturbüro genutzt wurde. Im Seitengebäude/Anbau befinden sich ebenerdig vier Garagen. Im 1. und 2. Obergeschoss befindet sich jeweils eine Wohneinheit. Die Liegenschaft verfügt als Kulturdenkmal über eine Vielzahl liebevoll restaurierter Stildenkmale wie barocke Kachelöfen, stuckverzierte Altbaudecken, handgeschnitzte Eiche-Wandpaneele wie auch teils doppelflügeligen Eichentüren mit original Messingbeschlägen. Im Hof sind sieben Stellplätze vorhanden sowie die Zufahrt zu den vier Garagen.


Hier geht's zum ausführlichen Exposé

Frankfurt - Kulturdenkmal mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten in Dillenburg

Engel & Völkers

Frankfurt Commercial
Taunusanlage 18
60325 Frankfurt
Deutschland
Telefon
+49-69-24 75 75 50

Zum Shop


Immobilie anbieten

 
Ja, ich möchte meine Immobilie gerne kostenlos und unverbindlich durch Engel & Völkers einwerten lassen.

Array
(
    [EUNDV] => Array
        (
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
            [67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
        )

)