Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Wir unterstützen Sie beim Verkauf oder Kauf von Immobilien in Bramfeld

Dörflicher Charakter trifft auf urbane Kleinstadt: entdecken Sie die Vielseitigkeit Bramfelds mit dem Kauf Ihrer Traum-Immobilie

Der Stadtteil Bramfeld im Nordosten des Hamburger Zentrums zählt mit rund 51.000 Einwohnern zu einem der bevölkerungsreichsten Stadtteile der Hansestadt. Seine zentrale Lage und Nähe zur Innenstadt, seine ausgezeichnete Infrastruktur und seine hohe Anzahl an Grünflächen, machen Bramfeld zu einem der begehrtesten Standorte im Hamburger Raum für den Verkauf von Häusern, Wohnungen und Grundstücken. Das zum Teil dörfliche Flair des Ortskerns wird durch moderne Straßenzüge, Wohnviertel und Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs durchbrochen, die jeglichen Ansprüchen gerecht werden. Besonders auf der Bramfelder Chaussee ist der Kontrast zwischen Tradition und Moderne anhand historischer Bauwerke und urbaner Geschäfte, wie dem Einkaufszentrum Marktplatz Galerie, Restaurants, Cafés, Schulen und Kitas hautnah spürbar. Zahlreiche angesehene Unternehmen haben ihren Sitz in Hamburg Bramfeld und prägen das großstädtische Bild der Kleinstadt. Doch auch zahlreiche Neubau-Immobilien tragen zum Image Bramfelds eines modernen Stadtteils bei. Im Kontrast dazu stehen Reihenhäuser, Mehrfamilienhäuser und Einfamilienhäuser mit schönen Gärten in Nähe der Natur. Die Käufer-Klientel bilden hier junge Familien, die zu einem Generationswechsel in dem ansonsten eher von älteren Bewohnern geprägten Stadtteil führen. Doch der Mangel an freien Grundstücken und Neubaumöglichkeiten machen vor allem Einfamilienhäuser besonders begehrt. Wer einen Verkauf oder die Vermietung in dem gefragten Stadtteil Bramfeld in Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Immobilienmaklern von Engel & Völkers Hamburg Alstertal plant, kann sich sicher sein, den optimalen Preis für seine Immobilie zu erzielen.

Vom grünen Dorf zum begehrten Wohnort: Bramfeld im Rückblick der Jahrhunderte

Bis ins 16te Jahrhundert stellte der heute gefragte Stadtteil ein kleines Dorf dar, welches von Bauernfamilien bewohnt wurde. Erst im Laufe der Jahrhunderte wurde das Potenzial Bramfelds für das handwerkliche und landwirtschaftliche Gewerbe erkannt und genutzt. Im Zuge des Groß-Hamburg-Gesetzes im Jahre 1937 wurde das Gebiet Teil der Hansestadt. Die Gärtnereien und Strohdachhäuser, die seinem einst dörflichen Charakter entsprachen, wichen vielfältigen Wohngebieten und modernen Geschäften.

Heute zählt Bramfeld zu den aufstrebenden Stadtteilen Hamburgs, die vor allem als Immobilienstandort immer mehr an Beliebtheit gewinnen. Die vielfältige Immobilienlandschaft, die von Kaffeemühlen und denkmalgeschützten Häusern über schöne Wohnungen in der Gartenstadt im Bramfelder Norden bis hin zu Einfamilienhäusern und Jugendstilvillen reicht, machen Bramfeld beliebt für den Verkauf oder die Vermietung. Besonders gefragte Wohnlagen liegen in der Umgebung des Grootmoor-Gymnasiums und östlich des Dorfplatzes und dem neuen Einkaufszentrum in ruhigen Wohnstraßen sowie mit Nähe zur Natur.

Die bisherige Anbindung Bramfelds durch den öffentlichen Nahverkehr soll ab 2021 um eine U-Bahnlinie ergänzt werden, die eine noch schnellere und komfortablere Verbindung in die Innenstadt und weitere Teile Hamburgs schafft. Damit wird die Attraktivität Bramfelds als Immobilienstandort noch weiter gesteigert und Kaufimmobilien gewinnen vermehrt an Interesse. Profitieren auch Sie mit Ihrem Verkauf oder der Vermietung Ihrer Immobilie mit den fachkundigen Immobilienmaklern von Engel & Völkers Hamburg Alstertal von der wachsenden Beliebtheit des Stadtteils! Wer sich für den Kauf eines Hauses oder einer Wohnung in Bramfeld interessiert, sollte nicht allzu lange warten, denn die Immobilienpreise werden in den folgenden Jahren weiter steigen.

Nutzen Sie die Vielseitigkeit Bramfelds mit Ihrem Immobilienverkauf mit Engel & Völkers Hamburg Alstertal!

Ob entspannt, sportlich oder kulturell: Bramfeld punktet im Verkauf oder der Vermietung von Immobilien mit einem abwechslungsreichen Aktivitätsangebot, das für jeden Geschmack etwas bietet. Von Spaziergängen durch die ruhige Natur, über Hoffeste auf dem Gutshof Karlshöhe, oder eine entspannte Pause im Kleinhuis‘ Gartenbistro inmitten der grünen Landschaft bis hin zu ausgefallenen Sportarten wie Krav Maga oder einem Besuch des Hallenbads in der Fabriciusstraße – unweit ihrer neuen Kaufimmobilie von Engel & Völkers Hamburg Alstertal kommen Sie in jedem Bereich auf Ihre Kosten!

Vertrauen Sie beim Verkauf, der Vermietung oder dem Kauf einer neuen Immobilie den Immobilienmaklern von Engel & Völkers Hamburg Alstertal! Wir finden für Sie den idealen Käufer oder das optimale Einfamilienhaus – und das schnell, zuverlässig und zum Best-Preis! Besuchen Sie uns in unserem Immobilien-Shop in Wellingsbüttel, um sich exklusiv und persönlich beraten zu lassen!

Shop-Wellingsbuettel_klein.jpg

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Wellingsbüttler Weg 117 | 22391 Hamburg | Deutschland
Telefon
+49 40-532 03 60
Fax
+49 40-532 03 666
 

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Lizenzpartnerkontakt

Hamburg Alstertal

Wellingsbüttler Weg 117 | 22391 Hamburg
Deutschland
Fax
040-532 03 666

Hamburg Alstertal

Wellingsbüttler Weg 117 | 22391 Hamburg
Deutschland
Telefon
040-532 03 60
Fax
040-532 03 666

Immobiliein Bramfeld verkaufen

Unser Team im Alstertal



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)