Mehrfamilienhäuser in Weimar


Marktreport: Zahlen, Analysen und Prognosen für Anleger

Welche Preise erzielen Mehrfamilienhäuser in Weimar?

Informieren Sie sich hier ausführlich über Analysen und Prognosen zum Markt für Mehrfamilienhäuser in Weimar. Ermittelt wurden die Zahlen von Engel & Völkers Research. Hier erfahren Sie, ob es sich derzeit für Sie lohnt, ein Mehrfamilienhaus in Weimar zu kaufen oder zu verkaufen, und können verfolgen, welche Wohnungsmieten aufgerufen werden. Nicht zuletzt: Gewinnen Sie Einblick in die Preise je nach Wohnlage und Stadtteil.


Der aktuelle Marktreport von Engel & Völkers Commercial zeigt Ihnen die wichtigsten Zahlen und Entwicklungen des Markts für Mehrfamilienhäuser in Weimar. Den Standort kennzeichnet eine dauerhaft stabile Bevölkerungsentwicklung und eine wachsende Nachfrage nach Anlageimmobilien.

1. Die wichtigsten Kennzahlen: Von Leerstand bis Baufertigstellungen in Weimar

 Hamburg
- Kennzahlen für Weimar

Weimar in Thüringen liegt etwa auf halber Strecke zwischen Erfurt und Jena. Kunst und Kultur der Stadt sind überall sichtbar und machen einen Großteil der touristischen Attraktivität der Stadt aus. Das sogenannte Klassische Weimar ist UNESCO-Weltkulturerbe. Weimar ist aber auch Universitätsstadt und weist eine Reihe von Hochschulen auf, wie etwa die renommierte Bauhaus-Universität, in deren Umfeld das Cluster Bautechnologie entstanden ist.


Wirtschaftlich betrachtet sind in Weimar Dienstleistungsunternehmen besonders zahlreich angesiedelt. Der Schwerpunkt liegt auf Gastronomie und Handel. Aber auch die Industrie ist mit Arbeitgebern wie Bayer Weimar, das hier hormonhaltige Präparate herstellt, und dem Baumaschinenproduzenten Hydrema vertreten. Auch die Kreativwirtschaft ist präsent. Weimar gilt als innovativer Zukunftsstandort.

2. Wie viele Mehrfamilienhäuser werden pro Jahr in Weimar verkauft?

Der Verkauf eines Objekts wird in der Immobilienwirtschaft mit dem Begriff „Transaktion" bezeichnet. Der folgenden Grafik können Sie entnehmen, wie viele Mehrfamilienhäuser in Weimar über die vergangenen Jahre verkauft wurden und wie hoch das gesamte Transaktionsvolumen dieser Verkäufe ausfällt. Das Transaktionsvolumen beziffert den Kaufpreis, der für alle Mehrfamilienhäuser, die in einem bestimmten Zeitraum in Dresden verkauft wurden, gemeinsam gezahlt wurde. 

 Hamburg
- Transaktionen Mehrfamilienhäuser in Weimar

3. Markt für Mehrfamilienhäuser Weimar: Welche Höhe erreichen die Angebotsmieten?

Unter der sogenannten Angebotsmiete wird die Nettokaltmiete verstanden, wie sie in Wohnungsanzeigen angegeben ist. Dabei gehen allerdings nur Zahlen aus Neuverträgen in die Statistik ein, keine Zahlen aus bereits bestehenden Mietverträgen. Für die Auswertung der Angebotsmiete werden ausschließlich Online-Wohnungsanzeigen berücksichtigt. 


Anhand der folgenden Grafik können Sie sehen, wie viel ein Mieter in einem Mehrfamilienhaus in Weimar aktuell durchschnittlich pro Quadratmeter Wohnfläche ohne Nebenkosten zahlen müsste. Wir unterscheiden hier nach Objekten im Bestand und im Neubau. Außerdem können Sie der Tabelle entnehmen, wie viele Wohnungsangebote veröffentlicht wurden.

 Hamburg
- Angebotsmieten nach Stadtteilen in Weimar

4. Wie beeinflussen Wohnlagen die Preise für Mehrfamilienhäuser in Weimar?

Stadtbezirke oder Straßenzüge lassen sich verschiedenen Wohnlagen zuordnen. In der Regel wird zwischen vier Lagen unterschieden: sehr gute Lage, gute Lage, mittlere Lage und einfache Lage. Die Qualität der Lagen unterscheidet sich beispielsweise durch die Verkehrsanbindung, die Art und Preisklasse von Geschäften sowie durch den Zustand der Bausubstanz insgesamt.


Im Zuge von Sanierungen oder Verbesserungen der Infrastruktur können sich Wohnlagen mit der Zeit durchaus verändern. Wer heute ein Objekt in Weimars mittlerer Lage kauft, kann unter Umständen in einigen Jahren im Besitz eines Mehrfamilienhauses in guter Lage sein.


Wohnlagen für Mehrfamilienhäuser in Weimar

 Hamburg
- Wohnlagen für Mehrfamilienhäuser in Weimar




Faktoren und Preise für Mehrfamilienhäuser in Weimar

 Hamburg
- Faktoren und Preise in Weimars Wohnlagen für Mehrfamilienhäuser

Lassen Sie Ihr Mehrfamilienhaus bewerten


Wenn Sie an einer individuellen Bewertung Ihres Mehrfamilienhauses interessiert sind, nutzen Sie gern Engel & Völkers SONAR, unser kostenfreies Online-Bewertungstool, oder lassen Sie sich persönlich beraten:

5. Ansprechpartner – das sagt Ihr Experte vor Ort

Matthias Kürschner, Engel & Völkers Commercial Weimar

Matthias Kürschner

Engel & Völkers Commercial Weimar

„Zentral in der Impulsregion Mittelthüringen gelegen, stellt die bekannte Universitätsstadt Weimar einen attraktiven Standort für Einwohner und Investoren dar. Mit der zweithöchsten Kaufkraft im Freistaat und einer seit Jahren stabilen Bevölkerungsentwicklung hat sich die kreisfreie Stadt als nachhaltiger Zukunftsstandort etabliert. Die wachsende Nachfrage nach Anlageimmobilien zeigt dies deutlich. Aktuelle Neubauprojekte finden einen ausgewogenen Platz zwischen Tradition und Moderne."

Sie möchten ein PDF des Marktberichts erhalten oder wünschen Beratung?

Bitte füllen Sie das Formular aus. Sie erhalten umgehend den Link zum PDF-Download.

Ich stimme der Weitergabe meiner Daten an den zuständigen Lizenzpartner innerhalb des Engel & Völkers Netzwerks zu. Welche Daten Engel & Völkers im Einzelnen speichert und verarbeitet und welche Rechte Sie in diesem Zusammenhang haben, erfahren Sie hier. Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@engelvoelkers.com widerrufen.

Weitere Marktberichte

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Mehrfamilienhaus

Folgen Sie uns auf Social Media