Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Immobilienkauf in Österreich

Sie lieben Skiurlaub in den Alpen? Sie sind begeistert von der österreichischen Kaisergeschichte mit ihrer prächtigen Barockarchitektur? Sie haben schon immer davon geträumt, in der Nähe von Mozarts Wurzeln zu leben? Mit seiner zentralen Lage in Europa und einem eher gemäßigten Klima bietet Österreich Ihnen sowohl florierende Städte wie Wien oder Innsbruck als auch ruhige Landschaften und wunderbare Seen im Salzburger Land oder in den Wintersportorten in den Bergen wie zum Beispiel in Kitzbühel. Sicher und idyllisch zugleich ist dies ein wunderbarer Platz, um hier einen Urlaub oder ein ganzes Leben zu verbringen. Der solide österreichische Immobilienmarkt bietet Ihnen die Möglichkeit, dort relativ unkompliziert eine Immobilie zu erwerben. Wir möchten Sie einladen, im folgenden Leitfaden mehr darüber zu erfahren, wie der Immobilienkauf in Österreich funktioniert.

Österreich auf einen Blick

Hauptstadt Wien
Einwohnerzahl 8.725.931
Währung Euro
Landessprachen Österreichisches Deutsch

Immobilienkauf in Österreich für Ausländer


Es gelten keine Einschränkungen für EU-Bürger. Nicht-EU-Bürger müssen Genehmigungsverfahren durchlaufen, welche sich je nach Bundesstaat unterscheiden, in dem sich das Objekt befindet. Es gibt außerdem spezifische Einschränkungen für Käufer, die unabhängig von der Staatsangehörigkeit des Käufers für den Kauf eines Zweitwohnsitzes in Österreich gelten. Bitte beachten Sie, dass diese Einschränkungen je nach Bundesstaat variieren können. Nicht-EU-Bürger müssen für den Kauf einer Immobilie in Österreich ein Genehmigungsverfahren durchlaufen. Um die Genehmigung zu erhalten, müssen Bewerber ein Formular ausfüllen, einen gültigen Reisepass besitzen und eine Erklärung über die geplante Verwendung vorlegen. Außerdem müssen ein Vertragsentwurf, ein aktueller Grundbuchauszug und ein Lageplan vorgelegt werden. Wir empfehlen Ihnen unbedingt Rücksprache mit den lokalen Behörden zu halten, bevor Sie den Antrag stellen.

So arbeiten Immobilienmakler in Österreich


In Österreich benötigen Immobilienmakler eine Lizenz, um ihren Beruf ausüben zu können. Um das Zertifikat zu erhalten, das sie dafür benötigen, müssen Immobilienmakler eine qualifizierende Prüfung bestehen. Makler in Österreich arbeiten sowohl für den Käufer als auch für den Verkäufer und werden daher von beiden Parteien bezahlt. Das bedeutet, dass der Makler gegenüber beiden Parteien Verpflichtungen hat und sicherstellen muss, dass die Interessen beider Parteien gewahrt bleiben und er sich neutral verhält.

So funktioniert der Immobilienkauf in Österreich


Angebot

Kaufinteressenten sollten vorsichtig sein, wenn sie in ihrer Kaufabsicht mögliche Unklarheiten formulieren, da einmündlicher Vertrag – und sogar schlüssiges Verhalten – bindend sein können.

Vorvertrag

Ein Vorvertrag ist in Österreich nicht üblich, da ein mündlicher Vertrag, der auf dem Konsens der Parteien basiert, bereits als bindend gilt. Wird ein Vorvertrag geschlossen, so gilt der Anspruch des Käufers auf Vertragsabschluss nur für ein Jahr.

Abschluss

Der offizielle Abschluss eines Immobilienkaufs in Österreich besteht aus zwei Schritten. Der erste Schritt ist der Kaufvertrag, dieser wird „Titel“ genannt. Der zweite Schritt ist die Eintragung in das Grundbuch, auch „Modus“ genannt. Dies ist auch der Zeitpunkt, zu dem üblicherweise der Kaufpreis fällig wird. Daher ist ein schriftlicher Vertrag mit verifizierten Unterschriften erforderlich. Ein Notar setzt im Auftrag beider Parteien den Kaufvertrag auf. Bitte beachten Sie, dass es in Österreich üblich ist, dass der Notar für beide Parteien tätig ist und rechtlich gesehen als Vermittler für den Käufer sowie für den Verkäufer fungiert. Ausländischen Investoren wird empfohlen,die Zahlung entweder an einen Anwalt zu übergeben, der Mitglied des Treuhandbuchs (einer österreichischenAnwaltskammer) ist, oder diese auf das Depotkonto eines Notars einzuzahlen. Die Auszahlung des Geldes an denVerkäufer erfolgt, sobald die Eintragung in das Grundbuch vorgenommen wurde. Bitte beachten Sie, dass es in Österreich häufig nicht möglich ist, einen Abschluss kostenfrei zu stornieren. Benötigen Investoren die Möglichkeit, ihre Entscheidung zu überdenken, so sollte diese Stornierungsoption oder aufschiebende Bedingungen in den Kaufvertrag aufgenommen werden.
Der gesamte Kaufprozess kann mehrere Monate dauern, bis die rechtsgültige Übertragung der Immobilie auf den neuen Eigentümer erfolgt.

Abschlusskosten in Österreich 

Courtage 7,2 % des Kaufpreises,
davon zahlt der Käufer in der Regel 50 %
Notargebühr 1,8 % des Kaufpreises
Grunderwerbssteuer 3,5%
Registrierungssteuer 1,1%
Summe ca. 13%

Grundsteuern in Österreich

Die jährlichen Grundsteuern werden anhand des Steuereinheitswerts eines Objekts berechnet, dieser entspricht in der Regel ⅕ des Marktwertes des jeweiligen Objekts. Es wird jedoch dringend empfohlen, dass Sie sich bei Ihrem Steuerberater vor Ort detailliert beraten lassen.

So erhalten Sie in Österreich eine Hypothek


Ausländer können in Österreich ein Darlehen erhalten. In der Regel werden Darlehen aufgenommen, um maximal 70 % einer Immobilie zu finanzieren. Es können bestimmte Dokumente erforderlich sein, um ein Darlehen zu beantragen, daher sollten sich ausländische Investoren an Ihre lokale Bank wenden, um weitere Informationen zu erhalten.

Immobilienpreise in Österreich

Wien Kitzbühel
Durchschnittspreis/m2
A-Lage 17.500 €/m2 - 30.000 €/m2 4.000 €/m2 - 11.000 €/m2
B-Lage 5.000 €/m2 - 8.200 €/m2 4.000 €/m2 - 11.000 €/m2

Logo Residential.jpg

Team Austria

Stadthausbrücke 5, 20355 Hamburg
Telefon
+49(0)40 36 13 10
 

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier.

Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Kontakt

Engel & Völkers Residential GmbH

Vancouverstraße 2a | 20457 Hamburg
Deutschland

Engel & Völkers Residential GmbH

Vancouverstraße 2a | 20457 Hamburg
Deutschland
Telefon
+4940361310

Unsere Shops in Österreich



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)