Der Kauf eines renovierungsbedürftigen Hauses

Menschen, die einfach strukturierte und moderne Neubauten bevorzugen, wissen den Charme eines älteren Hauses nicht unbedingt zu schätzen. Liebhaber alter Zeiten jedoch, die in einem Gebäude mehr als nur eine Wohnmöglichkeit sehen, sind oft von der Seele eines solchen Hauses fasziniert. Doch bei aller Faszination für ein geschichtsträchtiges Gebäude und der Vorstellung, hier wohnen zu können, sind vorab folgende Punkte bei einer möglichen Projektentwicklung zu beachten:

Hamburg - Ein renovierungsbedürftigen Haus ist eine Herausforderung und einmalige Chance, ein individuelles Zuhause zu gestalten. Werden auch Sie kreativ!

Expertenmeinung anhören

Vor dem Kauf sollte der Gebäudezustand unbedingt von einem Baufachmann überprüft werden. Denn dieser ist in der Lage, auch Schäden zu entdecken, die ein Nichtfachmann auf den ersten Blick nicht erkennen kann. Er kann ebenfalls die Kosten einschätzen, die durch die Behebung der Mängel entstehen könnten. Dies ist wichtig, denn die Kosten für nicht aufschiebbare Renovierungsmaßnahmen müssen gegebenenfalls zu den Kosten für den Hauskauf addiert werden. Sind die Kosten für den reinen Hauskauf zusammen mit den Gesamtkosten für die Renovierung niedriger als beim Kauf eines nicht zu renovierenden Hauses, handelt es sich, finanziell gesehen, bei diesem Haus tatsächlich um eine empfehlenswerte Immobilie. Sowohl für den privaten Hauskauf als auch für denjenigen, der nach abgeschlossener Renovierung seine Immobilie verkaufen möchte, ist also eine genaue Einschätzung des Bauzustandes und der anfallenden Kosten ein wichtiges Kriterium.

Kaufpreis durch Immobilienmakler bewerten lassen

Der Wert eines Hauses ergibt sich nicht nur aus dem Zustand und dem Alter des Hauses. Auch die unmittelbare Umgebung kann den Wert eines Hauses erhöhen oder schmälern. Ebenso kann ein zugeschalteter Immobilienmakler über die : Immobilienpreise der Umgebung informieren. Ein Fachmann in Sachen Immobilienkauf kennt sowohl den örtlichen Mietspiegel als auch realistische Kaufpreise. Auch ein Grundbuchauszug, der über eventuell vorhandene Baulasten auf dem Grundstück informiert, kann eingesehen werden. Ebenso lassen sich so Angaben über das Alter, Größe und Beschaffenheit des zu renovierenden Hauses überprüfen. Diese können entscheidend sein, denn alte Bleirohre und Asbestverkleidungen waren früher selbstverständlich, müssen heute aber dringend ausgetauscht werden, was immense Kosten verursachen kann.

Vorteile, die sich durch den Kauf eines renovierungsbedürftigen Hauses ergeben:

1. Immobilien, die modernisiert werden, können vom Staat gefördert werden

Die meisten Immobilien erfahren mit den Jahren eine Wertsteigerung, dies gilt ganz besonders, wenn in einem Haus umfangreiche Renovierungsmaßnahmen durchgeführt wurden. Außerdem bekommen Eigentümer bei Instandsetzung älterer Häuser innerhalb eines Sanierungsgebietes staatliche Unterstützung. Zusätzlich gilt die Mietpreisbremse nicht für Immobilien, die direkt im Anschluss an umfassende Modernisierungsmaßnahmen vermietet werden. Es lohnt sich also durchaus, bei einem älteren Gebäude nicht nur eine Instandsetzung vorzunehmen, sondern auch ökologisch sinnvolle Modernisierungsmaßnahmen durchzuführen.

Gerade bei Immobilien in Sanierungsgebieten locken zudem zahlreiche Steuererleichterungen über Abschreibungsmöglichkeiten bis zu 70 Prozent.

2. Individuelle Bedürfnisse werden befriedigt

Ein Garten, eine Scheune, der Schnitt der Zimmer oder ein alter Dielenboden – renovierungsbedürftige Häuser haben aufgrund ihres Alters meist etwas Besonderes zu bieten, das den potenziellen Käufer persönlich anspricht. Hier kann nach Herzenslust gewerkelt und das Haus den Vorstellungen des Käufers entsprechend so hergerichtet werden, dass er sich mit diesem identifizieren kann.

3. Bares Geld sparen durch Eigenarbeit

Gerade wer selbst mit Hand anlegt, kann hier nochmals eine Menge Geld sparen. Doch auch wenn viele Dinge vom Fachmann erledigt werden müssen, können Zeitpunkt und Ausmaß der Renovierungs- und Änderungsmaßnahmen vom Hausherrn und seinen Möglichkeiten selbst bestimmt werden.

Wer schon immer im eigenen Haus wohnen wollte und endlich sein Traumhaus in Form eines renovierungsbedürftigen Hauses gefunden hat, wird gern einige Abstriche in Kauf nehmen und eher die Vorteile und schönen Seiten des Hauses genießen. Die überwiegen schließlich auch bei weitem.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Blog
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier. 
Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Engel & Völkers Gruppe für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. 
Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden
Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)