GG-Magazin und E&V Americas gibt Power Women Lunch in New York City

Von Hamburg nach Paris bis nach New York...

Anlässlich der Eröffnung des weltweit ersten Flagship-Stores von Beauty-Ärztin Dr. Barbara Sturm in New York City lud GG-Magazine Chefredakteurin Michaela Cordes gemeinsam mit dem New Yorker Team von E&V Americas zu Ehren von Barbara Sturm zum Ladies-Lunch im Luxushotel The Mark an der Upper East Side. Nach dem ersten GG-Power Women-Lunch im Pariser Hotel Le Bristol im März diesen Jahres ist dies bereits der zweite Event, bei dem die erfolgreiche Skincare-Brand und das Haus Engel & Völkers kooperieren und erfolgreiche Frauen aus aller Welt zusammenbringen. Alles zum exklusiven Event, das nur einen Tag nach der diesjährigen Met Gala stattfand, den interessanten Gästen sowie Dr. Barbara Sturms Aufstieg zur international gefeierten Schönheitsexpertin lesen Sie hier:

Schöne Haut wie die Stars

Victoria Beckham, Gwyneth Paltrow, Ellen Pompeo und auch Kim Kardashian – selbst Actionfilm-Veteran Sylvester Stallone schwört auf sie: die luxuriösen Hautpflegeprodukte aus dem Hause Molecular Cosmetics von Dr. Barbara Sturm. Mit der Eröffnung ihres weltweit ersten Flagship-Stores in der Bond Street in NoHo hat die Pflegeserie jetzt ein festes Zuhause in NYC und ab dem 16. Mai – wenn die Boutique offiziell eröffnet – kann man in zwei Spa-Kabinen auch Gesichtsbehandlungen bei der Schönheitsärztin aus Deutschland buchen.

Diesen Meilenstein in der ungewöhnlichen Karriere der gelernten Sportmedizinerin und Erfinderin des sogenannten „Vampire Facials“ nahm das Team des GG-Magazins zum Anlass, unter dem Motto „You Glow Girl” die Coverfrau der aktuellen Ausgabe des E&V Magazins zusammen mit E&V Americas mit einem exklusiven Ladies Lunch zu feiern und zu ihren Ehren interessante Frauen aus der Upper East Side New Yorks zusammenzubringen. Insgesamt 64 Frauen folgten der Einladung und lauschten dem spannenden Vortrag der Schönheitsärztin über die Do’s and Dont’s der richtigen Hautpflege, die den interessierten Ladies auch eine persönliche Konsultation anbot. Bei Grünkohl-Salat, gegrillter Hähnchenbrust und Lachspizza diskutierten die geladenen Damen über ihre persönliche Hautpflege. Der Höhepunkt: Zum Dessert servierte die Schönheitsärztin ihren Überraschungskuchen in Form einer überdimensionalen „Dr Barbara Sturm Gesichtscreme“-Torte selbst.

New York ist weltweit bereits die zweite Station für das Trio. Erst Anfang März richtete das GG Magazin kurz nach der Fashion Week ein Ladies Lunch für 40 Frauen im Hotel Le Bristol in Paris aus. Anlass war die Veröffentlichung der Powerfrauen-Ausgabe des Lifestyle & Immobilienmagazins, dessen Titel die Düsseldorfer Ärztin schmückt.

Hochkarätig wie die gefragte Skincare Line war auch die Gästeliste: Modedesignerin Lisa Marie Fernandez, Schmuckdesignerin Nina Runsdorf und DJane Mad Marj, Valesca Guerrand Hermes, Renee Rockefeller, Elisabeth Jones Hennessy (Bloggerin und Ehefrau von Kilian Hennessy aus der berühmten Cognac Dynastie), Shirin von Wulffen (Co-Founder „Bastide“), Model Charlott Cordes, Fleur du Mal-Designerin Jennifer Zuccarini, Schmuckdesignerin Loree Rodkin, Patty Mc Enroe (Ehefrau von John McEnroe), Elyse Newhouse und Künstlerin Rachel Hovnanian folgten der Einladung. Engel und Völkers Americas hatte zu diesem hochkarätigen Event ihre Top-Immobilienmaklerinnen aus ganz Amerika eingeladen: Sandra Miller flog aus Los Angeles ein, Lourdes Alatriste aus Miami – und Leslie Hirsch kam aus dem E&V Headquarter an der Park Avenue.

Zum Abschluss überraschte Barbara Sturm Ihre Gäste mit Gutscheinen für ein kostenloses Facial in ihrer neu eröffneten Boutique und prall gefüllten Goodie-Bags. Darin enthalten waren neben einer aktuellen Ausgabe des GG-Magazins und Accessoires aus dem Hotelshop auch zwei Produkte aus ihrer hochwertigen Sturm-Pflegeserie: die Gesichtscreme und das Super-Anti-AgingSerum.

The Mark – der Hotspot vor und nach der Met Gala

Erst im vergangenen Jahr wurde das Luxushotel an der Upper East Side von New York vom deutschen Wirtschaftsmagazin „Bilanz” zum „besten City-Hotel der Welt“ gekürt. Diese Auszeichnung ist unter anderem dem berühmten Innenarchitekten Jacques Grange zu verdanken, der das außergewöhnliche Interieur in Schwarz-Weiß mit einem Hauch Orange entwarf.

Dass das The Mark weit über New York City hinweg bekannt ist, liegt auch an dem Spirit, mit dem das Hotel vom Besitzer Izak Senbahar geführt wird. „Meine Vision war es, ein Mekka für die Mode-, Hollywood-, Kunst- und Businesswelt zu schaffen“, erklärte Izak Senbahar unlängst in einem Interview mit GG. Sein Erfolgsgeheimnis? „Bei uns ist erst einmal alles ein Yes!“

Sicher auch ein Grund, aus dem während der Met Gala hier alle Zimmer von Hollywood Stars und Models ausgebucht waren. Dieses Jahr wohnte die gesamte Familie Kardashian im The Mark, dazu weitere Prominente wie Rihanna oder auch Model Rosie Huntington-Whiteley. Aber auch Kendall und Kylie Jenner machten sich in Zimmern im The Mark für ihren großen Auftritt zurecht und starteten von hier aus in die Nacht – das Metropolitan Museum of Art, wo die Met Gala alljährlich stattfindet, ist nur wenige Blocks entfernt.

Von der DDR in die USA – die Erfolgsstory von Dr. Barbara Sturm

Der kometenhafte Aufstieg der Dr. Barbara Sturm begann in einem kleinen Dorf in Bad Liebenstein in Thüringen. Nach der Ausreise ihrer Familie aus der DDR nach Moers bei Düsseldorf, studierte sie Medizin und Sport und promovierte schließlich im Bereich Orthopädie an der Universität Düsseldorf. Der Startschuss für ihre beispiellose Karriere als Beauty-Ärztin begann 2002, als Dr. Barbara Sturm ihre sogenannte Eigenbluttherapie („Vampire Facial“) zur Gesichtsbehandlung entwickelte. Bei dieser Behandlung werden bluteigene Zellen angeregt, natürliche Heilstoffe und Proteine zu entwickeln, die dann wiederum direkt auf die Haut oder in konzentrierter Menge in einer Creme zur Behandlung von Entzündungen und Schwellungen auf der Haut angewendet werden.

Schnell machte die Methode auch in den USA von sich reden, sodass bald selbst Hollywoodgrößen Platz auf dem Behandlungsstuhl von Dr. Barbara Sturm nahmen. Die enorme Nachfrage der Prominenz nach ergänzenden Produkten veranlasste die Medizinerin dazu, ihre Produktpalette zu erweitern. Inzwischen umfasst ihre Kosmetiklinie 52 verschiedene Pflegeprodukte für Frauen, Männer, Kinder und sogar Babys. Mit ihrer Firma Molecular Cosmetics gehört Dr. Barbara Sturm zu den führenden Vertreterinnen am Luxuskosmetikmarkt.

Dr. Barbara Sturm ist neben Melinda Gates und Delia Fischer eine der vielen Powerfrauen, über die Sie im aktuellen GG-Magazin mehr erfahren. Im ausführlichen Interview spricht die Schönheitsärztin über ihre beruflichen Anfänge als alleinerziehende Mutter, ihren Aufstieg zur Dermatologie-Koryphäe und was die Zukunft der Kosmetikwelt bereithält. Die aktuelle GG-Ausgabe erhalten Sie im gut sortierten Zeitschriftenhandel, per Abo oder im Online-Archiv.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Blog
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier. 
Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Engel & Völkers Gruppe für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. 
Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden
Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)