Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück
Engel & Völkers Lizenzpartner Limmattal > Blog > Herbstzeit ist Marronizeit

Herbstzeit ist Marronizeit

Man kann sie nicht übersehen. In den Städten, an den Bahnhöfen und überall wo man hinschaut sind sie wieder – die Marronistände.
Nebst den gebratenen Marronis gibt es natürlich auch wieder überall Vermicelles zu kaufen.
Warum nicht einfach mal selbst machen?

Hierzu unser Lieblingsrezept für 4 Personen:

  • Vermicelles-Presse oder Passe-vite 
  • 4,5 dl Milch
  • 600 g geschälte Kastanien (ca. 1 kg Kastanien mit Schale)
  • 3 dl Wasser
  • 6 EL Zucker
  • ½ Vanillestängel, ausgeschabtes Mark
  • 2 EL Kirsch, nach Belieben
  • 4-8 Meringues

Kochen Sie die Milch auf und geben Sie die geschälten Kastanien bei.
Frische Kastanien auf kleiner Stufe 40 – 50 Minuten kochen; Tiefgekühlte Kastanien ca. 10 – 20 Minuten.
Danach pürieren Sie die Masse fein und lassen sie auskühlen.

Lassen Sie das Vanillemark, Zucker und Wasser ca. 15 Minuten einkochen, bis sie eine sirupartige Masse erhalten.
Nun den heissen Sirup zur Kastanienmasse hinzugeben und gut mischen.
Bei belieben darf gerne noch der Kirsch dazu gerührt werden.

Sobald die Masse streichfähig ist, legen Sie auf den Tellern ein bis zwei Meringues bereit.
Nun können Sie den Nachtisch durch die Vermicelles-Presse direkt auf den Tellern anrichten.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

 Dietikon
- Vermicelle
Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Limmattal

Folgen Sie uns auf Social Media