Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück
Engel & Völkers Lizenzpartner Goldküste Küsnacht > Blog > Privater Gönner möchte Küsnacht eine Brücke schenken

Privater Gönner möchte Küsnacht eine Brücke schenken

 Küsnacht
- Küsnacht und Glarner Alpen

Eine Tobelbrücke zwischen Küsnacht Itschnach und Küsnacht Allmend könnte schon bald Realität werden.

Die mit 1.1 Millionen Franken projektierte Fussgängerverbindung, welche ein Küsnachter Bürger privat finanzieren möchte, wird an der Gemeindeversammlung vom 18. Juni 2018 der Stimmbevölkerung vorgelegt.

Die Ingenieur- und Planungsunternehmen «Basler & Hofmann AG» wurde mit der Ausarbeitung des Projektes beauftragt. Die Spannweite beträgt zirka 180 Meter und verbindet die Allmend hinter den Tennisplätzen in Heslibach ab dem Vita-Parcours mit dem Schübelweiher in Itschnach. Die Stahlkonstruktion überwindet das 50 Meter tiefe Tobel plus den 10 Meter Höhenunterschied zwischen beiden Quartieren.

«Läuft alles rund, könnte im Jahr 2019 mit dem Bau der Brücke begonnen werden », schreibt der Gemeinderat.

Die lebenswerte Gemeinde Küsnacht erhält dadurch einen weiteren Standortvorteil und wächst für Immobilienbesitzer und Bewohner beider Ortsteile näher zusammen.

Ihr Engel & Völkers Team Küsnacht

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Goldküste Küsnacht
  • Oberwachtstrasse 6
    8700 Küsnacht
    Switzerland
  • Fax: +41 43 210 92 31

Montag - Freitag 09.00 - 18.00

Samstag nach Vereinbarung

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media