Engel & Völkers Lizenzpartner Zermatt – Valais > Blog > Einzigartige Wanderwege in Italien

Einzigartige Wanderwege in Italien

In Sachen Landschaft und Klimazonen besticht Italien durch ungeheure Vielfalt. Das macht das Land zum attraktiven Reiseziel für passionierte Wanderer und zum idealen Standort für ein Ferienhaus auf dem Land. Denn hier erwarten Sie spektakuläre Panoramen, gutes Wetter, erstklassige Gastronomie sowie eine zuverlässige touristische Infrastruktur. Die schönsten Wanderwege in Italien präsentieren wir hier, angefangen bei Routen durch die Dolomiten bis hin zu Spaziergängen entlang der Amalfiküste.

 Visp
- BB_Wandern in Italien, Wanderwege Italien.jpg

Buchten und Strände der Cinque Terre

Wer vom perfekten Postkartenidyll träumt, darf sich die malerischen Ortschaften der Cinque Terre keinesfalls entgehen lassen. Denn entlang der ligurischen Riviera warten atemberaubende Felsbuchten und die darin versteckten Küstendörfer darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die kunterbunten Häuschen versprühen ungeheuren Charme und bieten fast ohne Ausnahme ungehinderte Sicht auf das strahlend blaue, glitzernde Mittelmeer.

Ein etwa zwölf Kilometer langer Wanderweg verbindet die pittoresken Fischerdörfer miteinander. Doch Vorsicht: Das Terrain ist mitunter schwierig. Zwar fällt die Route weit weniger anstrengend aus als eine klassische Bergtour, dennoch geht es ordentlich auf und ab. Aber sind Sie erst einmal am höchsten Punkt der Klippen angekommen, entschädigt Sie der überwältigende Panoramablick. Er macht die Region Cinque Terre zu einer der schönsten Sehenswürdigkeiten Italiens.

Meeresfrüchte auf Sardinien

Sardinien gilt vielen als Inbegriff des luxuriösen Wohnens. Schließlich wartet der Standort neben weißen Sandstränden auch mit hinreißenden Küstenstraßen und historischen Attraktionen auf. Das macht die Insel zu einem der exklusivsten Urlaubsorte Italiens.

Eine beliebte Wanderroute auf Sardinien führt entlang der Ostküste. Diese Strecke erfordert jedoch Klettererfahrung und zählt somit zu den anspruchsvollen Wanderwegen in Italien. Doch die Mühe lohnt sich allemal. Denn nach den Strapazen des Tages erwarten Sie abends die besten Fischgerichte in ganz Europa. Besonders empfehlenswerte sardische Spezialitäten sind:

  • Fregola mit Meeresfrüchten und Safran - ein aromatisches und dennoch leichtes Gericht, ideal zur Mittagszeit

  • Culurgiones - köstlich gefüllte Teigtaschen

  • Su Porceddu - Spanferkelbraten


Wandererlebnisse in den Dolomiten

Das Juwel der italienischen Bergwelt sind zweifelsohne die Dolomiten. Die hiesigen Wanderstrecken überzeugen nicht nur optisch, sondern auch im Hinblick auf ihren Schwierigkeitsgrad. Die Wanderungen mögen anspruchsvoll sein, belohnen aber mit fantastischer Aussicht auf ungewöhnliche Felsformationen aus hellem Karbonatgestein.

Eine der schwersten Bergwanderungen in Italien ist der zweiwöchige Marsch durch das Kerngebiet der Dolomiten, ausgehend von der wunderschönen Stadt Cortina. Dieser Standort bietet ein breites Freizeitangebot, beispielsweise Wandern und Skifahren, sowie großartige Gastronomie. Die ansprechende Mischung macht Immobilien rund um Cortina so einzigartig und attraktiv.

Entspannte Spaziergänge an der Amalfiküste

Sucht man den perfekten Zweitwohnsitz im südlichen Europa, ist die Amalfiküste mit Sicherheit die richtige Adresse. Denn die sonnenverwöhnten Hügellandschaften mit Zitronenbäumen, die hier und dort steil zum funkelnden Meer hin abfallen, wirken wie aus dem Bilderbuch. Wanderfreunden empfehlen wir das charmante Städtchen Positano, das als Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Touren wie geschaffen ist. Am Abend können Sie sich dann mit leckerer Pasta stärken und den Blick bis zur Insel Capri schweifen lassen.

Ganz egal ob Sie Bergpanoramen bestaunen, an der Küste entlang spazieren oder einen Vulkan aus nächster Nähe sehen möchten: Beim Wandern in Italien stehen Ihnen unzählige Möglichkeiten offen. Sie werden begeistert sein und immer wieder zurückkehren.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Zermatt – Valais

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media

Wallis - damit zeichnet sich der Bergkanton aus


Die eher geringe Bevölkerungsdichte von 64 Einwohnern pro km² führt dazu, dass der flächenmässig drittgrösste Kanton der Schweiz lediglich der neuntgrösste Kanton punkto Bevölkerungsanzahl ist. Dies hat zur Folge, dass das Wallis einen hohen Anteil an Erholungsgebieten am, in und auf den Bergen zu bieten hat. Nicht selten geniesst daher ein Eigentümer die Vorzüge eines freistehenden Hauses und einen damit einhergehenden grosszügigen Umschwung. Mit einem, wenn nicht mit dem Wahrzeichen der Schweiz, dem mystischen Matterhorn in Zermatt, schafft es der Tourismuskanton seit Jahrzehnten eine Vielzahl an Gästen in das charmante, naturnahe Tal zu locken.

 
Visp - die gemütliche Kleinstadt im Oberwallis


Die Kleinstadt Visp befindet sich im Kanton Wallis, genauer gesagt im deutschsprachigen Teil, dem Oberwallis. Mit rund 7‘300 Einwohner ist die Stadt überschaubar. Eher ältere Gebäude am Schattenhang und zahlreiche Neubauten im westlichen, sonnigen Stadtteil - man findet sich schnell zurecht und doch gehört Visp mit der Gemeinde Brig und Naters bereits zu den grössten Städten im deutschsprachigen Teil des Wallis. Anders sieht es jedoch im französischsprachigen Teil, südlich der Gemeinden Salgesch und Siders/Sierre, aus. Hier steigt die Anzahl Einwohner pro Stadt tendenziell an.


Immobilien mit fantastischem Panoramablick


Ob mit Blick auf das Matterhorn oder auf sonst eine imposante Bergkette des Alpenkamms, Erst- oder auch Zweitwohnungen in Tourismusdestinationen wie Bettmeralp, Crans-Montana, Saas-Fee, Verbier, Zermatt etc. sind allseits beliebt. Weitere bewundernswerte Naturphänomene, an welchen sich insbesondere Wohneigentümer das ganze Jahr erfreuen, wie der Alteschgletscher als Teil eines UNESCO-Weltnaturerbes oder aber der Rhonegletscher zeichnen das Wallis aus. Insbesondere die Rohne, welche in der Gemeinde Obergoms entspringt und sich durch das ganze Wallis schlängelt, bis diese dann in der Camargue ins Mittelmeer mündet, prägt das Landschaftsbild. Die Kombination aus grosszügigen Grundstücksflächen, ruhigem Wohnen und gleichzeitiger Nähe zu Grossgemeinden gilt als typisches Merkmal des Kantons.

 
Immobilienträume wahr werden lassen


Das Wallis bietet traumhafte Lagen im Tal, am Hang sowie am und auf den Bergen:

- Wohnen in einer Kleinstadt mit eigenem Charakter und urbanem Flair
- Walliser Chalets direkt auf oder unmittelbar neben der Skipiste
- Ländliche Häuser ausserhalb des Geschehens
- Preiswerte Eigentumswohnungen mit optimalen ÖV-Verbindungen
- Einfamilienhäuser mit Garten und grosszügiger Wohnfläche
- Grundstücke mit unverbaubarer Panoramasicht

Das Wallis bietet einem den Raum, den sich ein Immobilieneigentümer wünscht. Geprägt durch eine Vielzahl an Einfamilienhäusern mit grosszügigem Umschwung, bekannt durch eine beeindruckende Anzahl Rebbergen und um sonnige Wohngegenden und beliebt aufgrund der hohen Anzahl Sonnenstunden pro Jahr hat das Wallis Wohnlagen zu bieten, welche sich nur selten wiederfinden lassen.
Hier finden Sie Ruhe, aber auch den Puls des Lebens.


Engel & Völkers im Wallis


Engel & Völkers Valais ist Ihr Ansprechpartner für immobilienspezifische Wünsche. Neben den bevorzugten Gemeinden wie Zermatt, Bettmeralp, Lauchernalp etc. lassen sich auch viele oftmals sehr preiswerte Bijous abseits der Toplagen finden.

Gerne begleiten wir Sie bei der Suche nach Ihrem Traumobjekt und setzen unsere Kompetenzen und unser immobilienbezogenes Wissen dazu ein, Sie optimal zu beraten. Sie möchten eine Immobilie kaufen? Engel und Völkers will Ihren Immobilientraum wahr werden lassen.


Träumen Sie
- von Ihrem eigenen Grundstück
- von einem grosszügigen Einfamilienhaus
- von einem charmanten Chalet
- einer prachtvollen Villa
- von einer schönen und optimal gelegenen Stadtwohnung?

Dann kontaktieren Sie Ihren Immobilienexperten Engel & Völkers.


Sie erhalten bei uns einen Rundum-Service von einer unverbindlichen Marktwerteinschätzung über ein individuelles Vermarktungskonzept bis hin zum erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie. Ob Kauf oder Verkauf, Miete oder Vermietung Ihrer Liegenschaft, Engel & Völkers Valais ist Ihr Immobilienmakler für liegenschaftsspezifische Bedürfnisse.

Gerne nehmen wir Ihr Anliegen entgegen und setzen uns für Ihren Immobilienwunsch ein. Mit einem exklusiven Angebot an Immobilien im Wallis, aber auch in allen anderen Regionen der Schweiz, wollen wir auch Ihren Immobilienwunsch erfüllen. Steht bei Ihnen ein Verkauf an? Wir verfügen über ein breites Netzwerk, welches wir gerne nutzen, um den - für Ihre Immobilie optimalen - Käufer zu finden.


Unsere Immobilienexperten vor Ort verbinden lokales Know-how mit einem umfassenden Netzwerk, wovon Sie profitieren können.

Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihrer Zukunft.

Ihr Engel & Völkers Team Zermatt – Valais