Engel & Völkers Lizenzpartner Zermatt – Valais > Blog > Herbstdekoration für den erfolgreichen Hausverkauf

Herbstdekoration für den erfolgreichen Hausverkauf

Sommersonne und Hitze liegen hinter uns. Kürzere Tage und wechselhaftes Wetter können für Immobilienverkäufer von Vorteil sein. Denn mit stilvoller Herbstdekoration finden Sie auch zum Jahresende den idealen Käufer für Ihr Objekt. Die nötigen Tipps und Anregungen liefern wir.

 Visp
- Mit diesen Tipps und Anregungen zum Thema Herbstdekoration wird der Hausverkauf im Spätsommer zum Kinderspiel.

Gemütliche Atmosphäre

Die Investition in ein Eigenheim ist in der Regel viel mehr als nur eine Finanztransaktion. Gefühle spielen dabei eine entscheidende Rolle. Nur wenn sich Interessenten vorstellen können, in einer der besichtigten Immobilien zu leben, kommt der Kauf tatsächlich zustande.

Oftmals reichen schon kleine Details, um eine solche emotionale Reaktion auszulösen. Die Kombination aus heimeligem Flair, einer schönen Küche sowie gemütlichen Räumen für Entspannung und Gästebewirtung lässt Käuferherzen höher schlagen. Im Nu entsteht so vor dem geistigen Auge die Vision perfekten Wohnkomforts. Der Wunsch nach Behaglichkeit in den eigenen vier Wänden ist im Herbst besonders ausgeprägt. Mit der passenden Dekoration nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil.

Saisonale Farben und Pflanzen

Der Herbst steht für satte Rot-, Braun- und Goldtöne. Greifen Sie diese Nuancen geschickt in Ihrem Interieur auf, um ein warmes und vor allem einladendes Ambiente für potenzielle Käufer zu schaffen. Zaubern Sie aus Ästen, saisonalen Pflanzen, Beeren und Blättern stimmungsvolle Herbstdekoration und holen Sie die einzigartige Schönheit der Natur in Ihr Zuhause.

Das rechte Licht

Für den erfolgreichen Immobilienverkauf spielt stimmige Beleuchtung eine wichtige Rolle. Machen Sie das Beste aus langen, kühlen Herbstabenden, indem Sie Ihr Heim mit rustikalen Laternen illuminieren. Das warme, flackernde Kerzenlicht setzt Ihre Räume wunderbar in Szene.

Erhellen Sie dunkle Ecken derweil mit Bodenstrahlern oder Deckenflutern. Bringt die tiefer stehende Herbstsonne Ihren Garten oder das Interieur besonders schön zur Geltung? Dann legen Sie Besichtigungstermine so, dass auch potenzielle Käufer Zeuge dieser speziellen Lichtshow werden.

Komfort über alles

Der Herbst gilt als Vorbote des Winters und da die Temperaturen langsam sinken, verbringen wir zunehmend mehr Zeit zu Hause. Gemütliche Sitzecken dürfen beim Hausverkauf im Herbst deshalb keinesfalls fehlen.

Dazu bedarf es jedoch nicht der Runderneuerung Ihres Interior Designs. Bei unseren Deko-Tipps geht es in erster Linie darum, das Optimum aus Ihrer bestehenden Einrichtung herauszuholen. Peppen Sie dazu Polsterecke oder Lesesessel ganz einfach mit ein paar Kissen und kuscheligen Decken in herbstlichen Farben auf. Das Zauberwort hierbei heißt Hygge. Fühlen sich potenzielle Käufer auf Anhieb wie zu Hause, läuft der Hausverkauf auch in der kalten Jahreszeit wie am Schnürchen.

Deko für den Außenbereich

Auch wenn der Garten im Herbst nicht gerade einem Blütenmeer gleicht: Eine gepflegte Fassade und Außenansicht reichen aus, um Attraktivität und Wert Ihrer Immobilie zu steigern.

Entfernen Sie altes Laub von Veranda, Treppen und Hauszugang. Prüfen Sie auch den Zustand sichtbarer Holzelemente, beispielsweise der Fensterläden sowie der Gartenmöbel, und streichen Sie diese bei Bedarf neu. Mit verhältnismäßig geringem Aufwand vermitteln Sie Kaufinteressenten so den Eindruck guter Instandhaltung.

Mit passender Dekoration wird der Hausverkauf im Herbst zum Kinderspiel. Lassen Sie sich einfach von der Natur inspirieren.

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
Lizenzpartner Zermatt – Valais

Wir kennen den Marktwert Ihrer Immobilie

Wissen Sie, was Ihre Immobilie aktuell wert ist? Ganz gleich, ob Sie sich zunächst nur über ihren derzeitigen Marktwert informieren möchten oder ob Sie Ihre Immobilie zu den bestmöglichen Bedingungen verkaufen wollen: Unsere erfahrenen Vermarktungsexperten stehen Ihnen gerne für eine kostenfreie und unverbindliche Wertermittlung zur Seite.

Folgen Sie uns auf Social Media

Wallis - damit zeichnet sich der Bergkanton aus


Die eher geringe Bevölkerungsdichte von 64 Einwohnern pro km² führt dazu, dass der flächenmässig drittgrösste Kanton der Schweiz lediglich der neuntgrösste Kanton punkto Bevölkerungsanzahl ist. Dies hat zur Folge, dass das Wallis einen hohen Anteil an Erholungsgebieten am, in und auf den Bergen zu bieten hat. Nicht selten geniesst daher ein Eigentümer die Vorzüge eines freistehenden Hauses und einen damit einhergehenden grosszügigen Umschwung. Mit einem, wenn nicht mit dem Wahrzeichen der Schweiz, dem mystischen Matterhorn in Zermatt, schafft es der Tourismuskanton seit Jahrzehnten eine Vielzahl an Gästen in das charmante, naturnahe Tal zu locken.

 
Visp - die gemütliche Kleinstadt im Oberwallis


Die Kleinstadt Visp befindet sich im Kanton Wallis, genauer gesagt im deutschsprachigen Teil, dem Oberwallis. Mit rund 7‘300 Einwohner ist die Stadt überschaubar. Eher ältere Gebäude am Schattenhang und zahlreiche Neubauten im westlichen, sonnigen Stadtteil - man findet sich schnell zurecht und doch gehört Visp mit der Gemeinde Brig und Naters bereits zu den grössten Städten im deutschsprachigen Teil des Wallis. Anders sieht es jedoch im französischsprachigen Teil, südlich der Gemeinden Salgesch und Siders/Sierre, aus. Hier steigt die Anzahl Einwohner pro Stadt tendenziell an.


Immobilien mit fantastischem Panoramablick


Ob mit Blick auf das Matterhorn oder auf sonst eine imposante Bergkette des Alpenkamms, Erst- oder auch Zweitwohnungen in Tourismusdestinationen wie Bettmeralp, Crans-Montana, Saas-Fee, Verbier, Zermatt etc. sind allseits beliebt. Weitere bewundernswerte Naturphänomene, an welchen sich insbesondere Wohneigentümer das ganze Jahr erfreuen, wie der Alteschgletscher als Teil eines UNESCO-Weltnaturerbes oder aber der Rhonegletscher zeichnen das Wallis aus. Insbesondere die Rohne, welche in der Gemeinde Obergoms entspringt und sich durch das ganze Wallis schlängelt, bis diese dann in der Camargue ins Mittelmeer mündet, prägt das Landschaftsbild. Die Kombination aus grosszügigen Grundstücksflächen, ruhigem Wohnen und gleichzeitiger Nähe zu Grossgemeinden gilt als typisches Merkmal des Kantons.

 
Immobilienträume wahr werden lassen


Das Wallis bietet traumhafte Lagen im Tal, am Hang sowie am und auf den Bergen:

- Wohnen in einer Kleinstadt mit eigenem Charakter und urbanem Flair
- Walliser Chalets direkt auf oder unmittelbar neben der Skipiste
- Ländliche Häuser ausserhalb des Geschehens
- Preiswerte Eigentumswohnungen mit optimalen ÖV-Verbindungen
- Einfamilienhäuser mit Garten und grosszügiger Wohnfläche
- Grundstücke mit unverbaubarer Panoramasicht

Das Wallis bietet einem den Raum, den sich ein Immobilieneigentümer wünscht. Geprägt durch eine Vielzahl an Einfamilienhäusern mit grosszügigem Umschwung, bekannt durch eine beeindruckende Anzahl Rebbergen und um sonnige Wohngegenden und beliebt aufgrund der hohen Anzahl Sonnenstunden pro Jahr hat das Wallis Wohnlagen zu bieten, welche sich nur selten wiederfinden lassen.
Hier finden Sie Ruhe, aber auch den Puls des Lebens.


Engel & Völkers im Wallis


Engel & Völkers Valais ist Ihr Ansprechpartner für immobilienspezifische Wünsche. Neben den bevorzugten Gemeinden wie Zermatt, Bettmeralp, Lauchernalp etc. lassen sich auch viele oftmals sehr preiswerte Bijous abseits der Toplagen finden.

Gerne begleiten wir Sie bei der Suche nach Ihrem Traumobjekt und setzen unsere Kompetenzen und unser immobilienbezogenes Wissen dazu ein, Sie optimal zu beraten. Sie möchten eine Immobilie kaufen? Engel und Völkers will Ihren Immobilientraum wahr werden lassen.


Träumen Sie
- von Ihrem eigenen Grundstück
- von einem grosszügigen Einfamilienhaus
- von einem charmanten Chalet
- einer prachtvollen Villa
- von einer schönen und optimal gelegenen Stadtwohnung?

Dann kontaktieren Sie Ihren Immobilienexperten Engel & Völkers.


Sie erhalten bei uns einen Rundum-Service von einer unverbindlichen Marktwerteinschätzung über ein individuelles Vermarktungskonzept bis hin zum erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie. Ob Kauf oder Verkauf, Miete oder Vermietung Ihrer Liegenschaft, Engel & Völkers Valais ist Ihr Immobilienmakler für liegenschaftsspezifische Bedürfnisse.

Gerne nehmen wir Ihr Anliegen entgegen und setzen uns für Ihren Immobilienwunsch ein. Mit einem exklusiven Angebot an Immobilien im Wallis, aber auch in allen anderen Regionen der Schweiz, wollen wir auch Ihren Immobilienwunsch erfüllen. Steht bei Ihnen ein Verkauf an? Wir verfügen über ein breites Netzwerk, welches wir gerne nutzen, um den - für Ihre Immobilie optimalen - Käufer zu finden.


Unsere Immobilienexperten vor Ort verbinden lokales Know-how mit einem umfassenden Netzwerk, wovon Sie profitieren können.

Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihrer Zukunft.

Ihr Engel & Völkers Team Zermatt – Valais