Diese Website benutzt Cookies. Durch die weitere Benutzung dieser Website stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu.
X

Wie wird man Immobilienmakler?

Immer mehr Menschen haben den Wunsch Immobilienmakler zu werden. Der Verkauf von Immobilien ist ein lukratives Geschäft mit Zukunft und die Verdienstmöglichkeiten sind verlockend. Hier erfahren Sie, wie Sie mit Engel & Völkers ohne Umwege zum erfolgreichen Immobilienmakler werden können.


Das Problem

Die Schwierigkeit besteht darin, dass im Unterschied zu anderen Berufen keine klar definierte Karriereleiter vorliegt, an der sich der angehende Immobilienmakler orientieren kann. Es existieren keinerlei anerkannte Vorschriften, welche Bildungsmaßnahmen ergriffen worden sein müssen, um sich "Immobilienmakler" nennen zu dürfen. Das aber ist keineswegs der Beweis, dass man die Tätigkeit ohne den intensiven Aufbau von Fachwissen angehen kann. Vielmehr ist der angehende Immobilienmakler gezwungen, selbstständig die richtigen Maßnahmen zu ergreifen und nach den besten Ausbildungsmöglichkeiten zu suchen. In der unternehmenseigenen Academy von Engel & Völkers werden Sie umfangreich auf Ihre Karriere als Immobilienmakler vorbereitet und erhalten somit einen perfekten Start in Ihren neuen Beruf.


Wie werde ich Immobilienmakler?

Unabhängig der Art und Weise, wie Sie das nötige Know-How erlangen, benötigen Sie einen Gewerbeschein, der Sie dazu berechtigt, Vermittlungsgeschäfte abzuwickeln. Doch aufgrund dieser Einfachheit, sich zumindest rechtlich "Immobilienmakler" nennen zu dürfen, benötigen Sie nachweisbare Kenntnisse, um von zukünftigen Kunden und Geschäftspartner als seriös empfunden zu werden. Bei Engel & Völkers erhalten Sie beispielsweise zu Beginn Ihrer Tätigkeit in unserer unternehmenseigenen Academy eine Ausbildung, die Ihnen weitreichendes Wissen über das Immobiliengeschäft vermittelt, sodass Sie selbst als Quereinsteiger umfangreich geschult in Ihre neue Tätigkeit als Immobilienmakler starten können. Unsere Academy bietet Ihnen außerdem kontinuierlich zahlreiche praxisnahe Seminare, individuelle Coachings und bedarfsgerechte Webinare zu den wichtigsten Vertriebs- und Akquisitionsprozessen sowie anderen Themen, die für Sie relevant sind, um Immobilienmakler zu werden. So können Sie sich jederzeit gezielt weiterbilden und es wird Ihnen alles vermittelt, was Sie wissen müssen, damit Sie als Immobilienmakler langfristig erfolgreich sind. Ein weiterer wichtiger Punkt ist der Erfahrungsaustausch unter den Kollegen, die schon länger im Geschäft sind. Dieser wird Sie zusätzlich weiterbringen. Ihre Kollegen werden Sie gerne unterstützen und Ihnen alle offenen Fragen gerne beantworten.


Welche Grundvoraussetzungen muss ich mitbringen?

Als Immobilienmakler müssen Sie stets über die aktuelle Immobilienwirtschaft informiert sein und neue Objekte akquirieren, um Ihr Portfolio erweitern zu können. Selbstständiges Arbeiten und die damit verbundene Selbstdisziplin sind unerlässlich, um den Beruf adäquat ausführen zu können. Da ein Immobilienmakler nach der Anzahl abgeschlossener Verträge bezahlt wird, ist er für seine Vergütung selbstverantwortlich. Ein gutes Gespür für den Kunden und Einfühlungsvermögen sind nötig, um die passende Immobilie für den jeweiligen Kunden finden und sich auch in Preisverhandlungen angemessen verhalten zu können. Der Umgang mit Menschen sollte Ihnen daher Spaß bereiten. Sie agieren teilweise auch als Verkaufspsychologe. Ein gewisses Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und dem Einarbeiten in neue Themengebiete ist ebenfalls von Vorteil, da Ihnen die Analyse der aktuellen Wirtschaftssituation und das Anpassen an neue Situationen helfen effektiver zu arbeiten. Sie sollten in der Lage sein, sich selbst zu vermarkten. Als Immobilienmakler ist ein guter Ruf unerlässlich, damit sich möglichst viele Kunden Ihnen anvertrauen. Eine Offenheit gegenüber Kundenwünschen und eine ständige Erreichbarkeit können daher von großem Vorteil sein. Das positive Image von Engel & Völkers und das Vertrauen unseres Kundenstammes werden Ihnen hier, vom Beginn Ihrer Karriere an, zugutekommen.


Es führen also viele Wege zum erfolgreichen Immobilienmakler. Ihre Aufgabe besteht darin, den für Sie besten auszuwählen und konsequent zu verfolgen. Wenn Ihnen der Beruf des Immobilienmaklers zusagt und Sie Teil eines weltweiten Netzwerks werden wollen, bewerben Sie sich jetzt bei uns.

Kontakt

Engel & Völkers

Hübenerstraße 2 | 20457 Hamburg
Deutschland

Engel & Völkers

Hübenerstraße 2 | 20457 Hamburg
Deutschland
Telefon
+49(0)40 36 13 10

Wer kann Makler werden?

Immobilienmakler werden bei E&V

Ausbildung Immobilienkaufmann

Die Engel & Völkers Academy



Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)