Finden Sie Ihr Wunschobjekt
Zurück

Haus am Meer kaufen mit Engel & Völkers

Ein Haus oder eine Villa in erster Meereslinie und somit bester Lage ist nicht nur ein ganz besonderes Zuhause, sondern auch ein Garant für die gelungene Auszeit vom hektischen Stadtleben und dem Arbeitsalltag. Durch die Möglichkeit, die Immobilie an diesem Sehnsuchtsort durch eine Vermietung mit anderen Urlaubern zu “teilen”, handelt sich der Kauf eines solchen Ferienhauses außerdem um ein sehr rentables Immobilieninvestment.




Engel & Völkers AG

Holen Sie sich alle Informationen zu folgenden Immobilien rund um die Ostsee:

Verschiedenste Objekttypen für Häuser am Meer an der deutschen Ostsee

Die bereits erwähnte breite Fläche der Ostsee hält entsprechend viele regionale Besonderheiten für Sie parat. Dies beschränkt sich nicht nur auf Lokalkolorit und Kulinarik, sondern weitet sich auch auf die Häusertypen aus, die hier beliebt sind. Während auf Rügen Reetdachhäuser besonders häufig vorkommen, gibt es zum Beispiel in Damp vermehrt Nurdachhäuser. Im gesamten Ostseeraum sind Bungalows anzufinden.

Eine solch besondere und zugleich minimalistische Immobilie eignet sich hervorragend für einen Tapetenwechsel. Sollten Sie noch nicht wissen, welcher Haustyp am besten zu Ihnen passt, sind die erfahrenen Immobilienmakler von Engel & Völkers jederzeit für eine umfangreiche Beratung zur Stelle. Ebenso sind sie Ihr bester Ansprechpartner, wenn es darum geht, Ihre Bestandsimmobilie an der Ostsee zu verkaufen, indem sie den bestmöglichen Preis für Sie erzielen. Eine unverbindliche Einschätzung des Marktwerts Ihrer Immobilie ist jederzeit kostenlos möglich. 

Wie teuer ist ein Haus am Meer?

Laut der jährlich von den Engel & Völkers Experten ermittelten Analysen zum Ferienimmobilienmarkt sind besonders auf den Ostseeinseln die meisten Grundstücke bereits bebaut, sodass wenige Neubauten das Objektangebot erweitern. Dadurch entsteht ein Nachfrageüberhang, der die Kaufpreise für Grundstücke und Häuser direkt am Meer oder im Zentrum der Inseln leicht steigen ließ. In erster Meereslinie und somit sehr guter Lage wurde im vergangenen Jahr (2018) auf Usedom mit 4,5 Mio. EUR der höchste Kaufpreis für ein Haus an der Ostsee aufgerufen.

Ob Sie die windige Abkühlung im Sommer oder die herbe Gemütlichkeit im Winter schätzen - ein Haus am Meer zu kaufen ist für viele Menschen ein Lebenstraum. Erfüllen Sie ihn sich in bester Lage an der deutschen Ostsee mithilfe der erfahrenen Immobilienmakler von Engel & Völkers. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kontaktieren Sie uns jetzt
Engel & Völkers
AG

Folgen Sie uns auf Social Media

Mit Engel & Völkers den Traum vom Haus am Meer erfüllen

Zum Geräusch der Wellen einzuschlafen, eine Ruhe, nur unterbrochen von gelegentlichem Möwenkreischen, frische Seeluft und ausgiebige Strandspaziergänge direkt am Wasser sind nur ein paar der Gründe, die bei dem Gedanken an ein eigenes Haus am Meer die Herzen höher schlagen lassen.​

Ein Haus am Meer kaufen - warum die deutsche Ostsee perfekt dafür geeignet ist

Die deutsche Ostseeregion ist die perfekte Lage, um sich den Traum von eigenen Haus am Meer zu erfüllen. Die Strände variieren von Naturstränden bis zu weißen Sandstränden, an denen lediglich die Palmen fehlen, um sich wie in der Karibik zu fühlen. Die deutsche Ostsee-Region erstreckt sich von Flensburg im Nord-Westen bis zu ihrer östlichsten Grenze in Usedom nahe der polnischen Grenze. Die verschiedenen Buchten und Lagen bieten unterschiedliche Highlights, sodass auf Ausflügen stets Entdeckungen gemacht werden können. Sogar die Klimazonen variieren von eher kaltem Klima im Norden über gemäßigt maritimes Klima im Süden und Westen bis hin zu kontinentalem Klima im Osten der Region. Für Ihr Haus am Meer gibt es an der Ostsee also verschiedenste Möglichkeiten, je nachdem, welche Lage Sie und Ihre Liebsten bevorzugen.