Minimalistisch wohnen: Wie lebt es sich in einem Tiny House?

Tiny Homes, auch als Mikro- oder Minihäuser bekannt, stellen einen neuen Wohntrend aus den USA dar und verzeichnen seit der Finanzkrise 2007 einen steigenden Popularitätszuwachs. Typisch ist die geringe Wohnfläche von unter 40 Quadratmetern – oft sind es deutlich weniger. Nicht nur die nutzbare Fläche hält sich in bescheidenen Dimensionen, sondern ebenso die minimalistische und auf Funktionalität bedachte Inneneinrichtung. Zudem verfügen zahlreiche Tiny Homes über ein Fahrgestell und sind mobil, sodass sie sich in flexible und ortsungebundene Lebensstile einfügen.

Hamburg - Tiny Homes sind meist mobile Häuser mit geringer Wohnfläche und funktionaler Einrichtung. Erfahren Sie jetzt mehr über die minimalistischen Häuser!

Unterschiede zu klassischen Immobilien

Der fundamentalste Unterschied zu klassischen Immobilien wie Eigentumshäusern und -wohnungen besteht neben dem Wohngefühl in den niedrigeren Kosten der Minihäuser. Bereits ihre Anschaffungskosten liegen im Durchschnitt weit unter jenen von Einfamilienhäusern oder Wohnungen. Zwar gibt es auch luxuriöse Mikrohäuser, deren Kaufpreis durch eine Konzeption nach individuellen Ansprüchen und nobles Designer-Interieur in die Höhe steigt. Doch die Kaufpreise vorgefertigter Tiny Houses starten bereits in einem Kostenbereich, in dem keine herkömmlichen Immobilien finanzierbar sind. So bieten die winzigen Häuser auch für Käufer mit geringem Eigenkapital trotz steigender Immobilienpreise eine Möglichkeit, Wohneigentum zu erwerben. Auch die laufenden Kosten etwa für Energie fallen aufgrund der geringen Wohnfläche niedriger aus. Als problematisch erweisen sich unzureichend gedämmte Minihäuser hinsichtlich hoher Heizkosten.

Die Basisaustattung – nur das Nötigste

Um ein Tiny House als vollwertige Wohnung zu bezeichnen, sind mindestens ein Schlafbereich, eine Küche sowie ein Badezimmer erforderlich. Dazwischen erstreckt sich der verbleibende Wohnraum, der mit dem Nötigsten wie etwa Sitzgelegenheiten und einem Schreibtisch ausgestattet ist. Mobile Mikrohäuser verfügen über ein Fahrgestell, das sie in transportables Eigentum verwandelt und ein eigenes Grundstück überflüssig macht. Tiny Homes sind als Fertigbauvarianten sowie individuell designte Häuschen erhältlich. Minihäuser mit zwei Ebenen gibt es ebenso wie solche mit Solarzellen, die eine teilweise Energieautarkie und Kostenersparnis ermöglichen.

Was bewegt Menschen zum Wohnen in einem Tiny House?

Tiny Homes verkörpern einen minimalistischen Lebensstil, der sich von materiellen Werten abwendet. Zugleich ist der Trend als Reaktion auf sich verändernde Immobilienpreise in Ballungszentren deutbar. Attraktiv ist er auch für Menschen mit besonders mobilem Lebensstil, etwa digitale Nomaden. Sie können ihre Immobilie verkaufen und sich im eigenen Tiny House fortan temporär an verschiedenen Orten niederlassen. Praktisch sind die Minihäuser zudem für Menschen, die berufsbedingt häufig umziehen. Und schließlich lassen sie sich sogar mit in den Urlaub nehmen.

Die Nachteile von Mikrohäusern

Tiny Homes eignen sich für Singles, allenfalls für Paare. Familien stellt ein Leben im Mikrohaus vor immense Herausforderungen. Der Mangel an Stauraum zwingt dazu, den Hausrat auf ein notwendiges Minimum zu begrenzen. Auch Barrierefreiheit lässt sich im Tiny House kaum verwirklichen. Und schließlich sind Minihäuser eine schlechtere Kapitalanlage als klassische Häuser oder Wohnungen. Die eigene Immobilie verkaufen und in ein Mikrohaus investieren, ist nicht für jeden sinnvoll. Der Wertverlust schreitet rascher voran, während sich der Werterhalt schwieriger gestaltet als bei normalen Gebäuden. Wessen Lebensweise jedoch mit den Tiny Homes harmoniert, für den stellen sie eine attraktive Option dar.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Engel & Völkers Blog
E-Mail
Zurück
Kontakt
Tragen Sie hier Ihre Kontaktdaten ein
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern und uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Ihr Engel & Völkers Team
Anrede
  • Herr
  • Frau

Welche Daten im Einzelnen gespeichert werden und wer Zugriff auf diese hat, erfahren Sie hier. 
Ich stimme der Speicherung und Nutzung meiner Daten laut Datenschutzerklärung zu und bin mit der Verarbeitung meiner Daten innerhalb der Engel & Völkers Gruppe für die Beantwortung meiner Kontakt- oder Informationsanfrage einverstanden. 
Meine Einwilligungen kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Absenden

Folgen Sie uns auf Social Media

Array
(
[EUNDV] => Array
(
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_offer-form] => MTM5MjE5NzU3NkJ4d29xancwTDVhZWFIRzEycXAxcW9SdElHdVBqMTdV
[67d842e2b887a402186a2820b1713d693dd854a5_csrf_contact-form] => MTM5MjE5NzU3NnlHcUR0Y2VlTXVPUndLMHZkMW9zMnRmRlgxaUcwaFVG
)
)